Autoshow 13.02.2018

Erster Teaser: Vorbote des nächsten Toyota Supra

Erster Teaser: Vorbote des nächsten Toyota Supra
© Toyota

Eine Studie, die auf dem Genfer Salon gezeigt wird, gibt Ausblick auf den kommenden Supra.

Toyota kündigt das Auto für den Genfer Salon so an: Es ist eine moderne Rennwagen-Studie, die signalisiert, dass man entschlossen ist, Toyotas Sportwagen-Ikone wieder zurückzubringen.

Heißt, hinter der Studie im Rennwagen-Trimm wird sich der neue Supra verbergen. Das Teaserbild lässt erahnen, dass der Toyota einen üppig dimensionierten Heckflügel bekommen wird,  ob dieser auch den Weg in die Serie finden wird, bleibt abzuwarten.

Dass Toyota wieder einen Supra bringen will, ist kein Geheimnis mehr. Ebenso bekannt ist, dass sich Toyota für die Entwicklung des Autos mit BMW zusammengetan hat. Die Bayern werden ihrerseits aus dem Sportwagen den nächsten Z4 machen.

Wichtig aus österreichischer Sicht: Das Auto soll bei Magna Steyr in Graz produziert werden - auch wenn diesbezüglich noch nichts offiziell verlautbart wurde. Im Herbst 2018 soll dann die Fertigung von Toyota Supra und BMW Z4 anlaufen.

 

© Toyota
(Kurier) Erstellt am 13.02.2018