© Mercedes

IAA

Mercedes kündigt Elektroautostudie mit über 750 Kilometer Reichweite an

Mercedes will in München Ausblick auf eine neue Modellfamilie geben.

09/01/2023, 01:37 PM

Mercedes wird mit der Weltpremiere des Concept CLA Class nicht nur eine neue Studie vorstellen, sondern auch einen Ausblick auf die neue Modellfamilie für den künftigen Einstieg in die Marke geben.

Die Studie ist der Vorbote der ersten Modellfamilie, die auf der neuen modularen Mercedes-Benz Architekturplattform (Mercedes-Benz Modular Architecture – MMA) entwickelt wird. Der Elektroantrieb wird vom außergewöhnlichen Forschungsfahrzeug EQXX abgeleitet. Mercedes bezeichnet das Concept CLA Class als "Hypermiler" und kündigt eine elektrische Reichweite von über 750 Kilometer an, bei einem Verbrauch von nur 12 kWh/100 km.

„Das Concept CLA Class ist der Vorreiter eines neuen Portfolios von Elektrofahrzeugen für den Einstieg in die Welt von Mercedes-Benz. Wir werden unser Angebot in diesem Segment massiv aufwerten – von Grund auf neu entwickelt auf unserer kommenden MMA-Plattform. Alle diese Modelle werden eine Mission haben: die Neudefinition jeden Aspekts, den Kundinnen und Kunden in dieser Klasse erwarten”, kündigt Mercedes-Chef Ola Källenius an.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat