Autoshow
20.03.2018

Neuer VW Touareg auf der Auto Messe Salzburg zu sehen

Gleich nach der seiner offiziellen Premiere in China ist der neue Touareg schon in Österreich zu bestaunen.

Offiziell vorgestellt wird der neue VW Touareg am Freitag in Peking (mehr dazu lesen Sie dann auf motor.at)

In Österreich ist das Auto bereits dieses Wochenende auf der Auto Messe Salzburg zu sehen. Es ist die dritte Generation des großen SUV. Das Hightech-Flaggschiff setzt auf die Konnektivität der Neuzeit und punktet mit einer wegweisenden Fusion der Assistenz-, Komfort-, Licht- und Infotainmentsysteme, erklärt VW.

 

Audi wird den neuen A6 präsentieren, dessen Premiere auch erst wenige Wochen zurückliegt. Bei Audi wird am Samstag übrigens auch Michaela Kirchgasser zu Gast sein.

Bei Mercedes gibt es die neue A-Klasse und die neue G-Klasse (auch als G 63 AMG) zu sehen. Maserati zeigt den Modelljahrgang 2018 und Lamborghini den Huracan Performante, Alfa Romeo bringt die stärkste Version des Stelvio, den QV, nach Salzburg.

Insgesamt gibt es rund 600 Fahrzeuge zu sehen, darunter zahlreiche Österreich-Premieren. Dazu erwartet die Besucher die große Car-HiFi-Erlebniswelt der CarMediaWorld. Sie ist eine der wichtigsten, internationalen Branchenmessen und bietet gleichzeitig ein wahres Sound- und Infotainment-Spektakel.

Die Besucher können mit einem Ticket die Auto Messe Salzburg und die zeitgleich stattfindende Garten Salzburg besuchen.

Infos: 23.-25. März 2018
Öffnungszeiten: Fr. 11:00-17:00 Uhr, Sa. 9:00 – 17:00 Uhr, So. 9:00 – 17:00 Uhr
Ort: Messezentrum Salzburg, Am Messezentrum 1, 5020 Salzburg
Eintritt: € 10,-, ermäßigt € 8,-
www.automesse-salzburg.at