dsc_2265.jpg

© Michael Andrusio

Classic
09/21/2022

Goodwood Revival 2022: Bilder von der PS-Party

Wir waren in England und haben uns bei der Oldtimershow umgesehen

von Michael Andrusio

Es war eine Oldtimerparty unter besonderen Vorzeichen. Der Tod der englischen Königin warf auch seine Schatten auf das traditionelle Goodwood Revival. Besucher trugen schwarze Armbinden, das Militär feuerte Salutschüsse und es gab vor dem großen Nachmittagsrennen am Sonntag eine Trauerminute. Trotzdem: Die Stimmung unter den Besuchern war gut und man feierte „die gute alte Zeit“. Darum geht es nämlich beim Goodwood Revival – und das betrifft nicht nur die alten Autos.

Bei den Rennen im Zuge des Goodwood Revival sind nur Autos startberechtigt, die zwischen 1948 und 1966 gebaut wurden. Aber auch die Zuschauer machen „auf alt“. Zum Goodwood Revival gehört es, dass die Besucher im Stil der 40er, 50er oder 60er Jahre gekleidet sind. Wer sich nicht sicher ist, findet auf der Homepage entsprechende Vorschläge und Styleguides zum Dresscode.

Hier die Bildergalerie zu den tollsten Oldtimern und den besten Outfits:

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare

Goodwood Revival 2022: Bilder von der PS-Party | motor.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat