Classic
05/01/2019

Unglaubliches Interieur: Ford-Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre

Eine Orgie in Braun, Gelb und Grün.

Wir wissen nicht, welche Beziehung Sie zum 70er-Jahre-Design haben. Wahrscheinlich kommt es ganz drauf an, genau wie bei uns. Manche Sachen sind ganz nett, andere wirklich furchtbar. In welche Kategorie das Interieur dieses Wohnmobils gehört, dürfen Sie selbst entscheiden.

Unser Fundstück wird in den USA für 39.500 Dollar angeboten. Das Interieur passt zum Baujahr des Ford C900, der 1970 entstand. Der Lastwagen gehört zur C-Serie von Ford, die von 1957 bis 1990 gebaut wurde. Fachleute rechnen das Fahrzeug zu den Cab-over engine trucks. Das sind LKWs, bei denen sich die Kabine über dem Motor befindet. Der Verkäufer nennt keine Details zum Antrieb, aber die Fahrzeuge gab es mit Benzinern wie mit Dieselmotor. Der Lack sieht mit seiner Patina so aus, als wäre er noch original. Fünfzig Jahres sind eben 50 Jahre.

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Wohnmobil im Stil der 70er-Jahre (Ford C900 von 1970)

Doch das Highlight an diesem Campingmobil ist das Interieur. Die Farbpalette besteht aus viel Gelb, Orange und Braun, dazu etwas Avocado-Grün. Ein Juwel ist die Küche mit ihrer orangefarbenen Kacheln, dem grünen Spülbecken und den liebevoll gedrechselten Holzsäulen. Fast noch schöner ist das Wohnzimmer mit seinem vorgetäuschten Mauerwerk, dem Sofa und dem gelbgrünbeigefarbenen Teppich -- fast wie zu Hause. Farbenfroh in Knallrot, Gelb und Grün präsentiert sich das Bad. Außerdem gibt es noch eine Sitzecke mit einer Eckbank, deren Lederbezug offenbar neueren Datums ist. Im Stil der Zeit gehalten ist der Vorhang mit den vielen Bommeln.

Wenn dies alles genau Ihr Stil ist, dann greifen Sie zu. Wenn Sie weniger Sinn für die Ästhetik der 70er-Jahre haben, dann erinnert Sie die Einrichtung vielleicht an Omas Haus. Hoffen wir, dass es da draußen einen Liebhaber gibt, der das Potenzial des Wagens erkennt und mit dem Campingwagen auf große Tour geht.

Quelle: Larry Brown via Classic Cars For Sale via Facebook via Motor1.com USA