© Jeep

E-Mobility
09/10/2022

Avenger, Recon, Wagoneer - diese Jeeps kommen bis 2025 elektrisch

Jeep erklärt die Strategie zur Elektrifizierung. Kleiner Elektro-Jeep kommt schon 2023

von Michael Andrusio

Einen ersten Vorgeschmack auf einen kommenden Elektro-Jeep gaben die Amerikaner im März mit einer (namenlosen) Studie. Jetzt hat das Ding einen Namen und wird Avenger heißen.

Jeep Avenger

Der Avenger soll eine Reichweite von rund 400 km haben und wird unter dem Renegade angesiedelt. "Der neue Avenger wird die Fähigkeiten der Marke Jeep in einem für den europäischen Markt passenden Format bieten", sagte Antonella Bruno, Leiterin von Jeep in Europa bei Stellantis.

Produziert wird der Avenger im Stellantis-Werk in Tychy, Polen. Reservierungen werden ab dem 17. Oktober entgegengenommen, Marktstart ist dann Anfang 2023.

Jeep Recon

Nächster Elektro-Jeep wird dann der Recon, der schon optisch als echter Jeep-Offroader im Stil des Wrangler daherkommt. Der Recon ist eines der ersten komplett neuen Elektro-SUVs für Nordamerika. Der Jeep richtet sich an alle, die extreme Abenteuer fast lautlos mit einem robusten, vollständig elektrischen Fahrzeug erleben möchten, erklärt man bei Jeep.      

Der Jeep Recon wurde von Grund auf so konzipiert, dass er zu 100 Prozent  ein Jeep 4x4 und zu 100 Prozent lokal emissionsfrei ist. Für Geländetauglichkeit sorgen unter anderem  das Jeep Selec-Terrain Traktionsmanagement-System, elektrische Differentialsperren-Technologie, Unterbodenschutz, Abschlepphaken und echte Geländereifen. Und dazu gibts auch gleich das Uconnect-System der neuesten Generation mit detaillierten Reiseführern zu den bekanntesten Offroad-Strecken.

Der Recon wird nächstes Jahr der Öffentlichkeit vorgestellt, und die Produktion wird 2024 in Nordamerika beginnen. Kunden in den USA können den neuen Jeep Recon BEV von Anfang 2023 an reservieren. Der Jeep Recon wird auch in Europa zu haben sein.

Jeep Wagoneer S

Drittes Elektro-SUV, das Jeep nun vorgestellt hat ist der elektrische Wagoneer S. Das ist freilich ein elektrisches Luxus-SUV samt 4x4-Fähigkeit mit All-Terrain-Management nach Art des Hauses.

Die Reichweite soll rund 650 Kilometer betragen und der elektrische Antrieb soll 441 kW/650 PS leisten.

Für den Wagoneer S gilt das gleiche wie für den Recon. Er  wird ebenfalls im nächsten Jahr der Öffentlichkeit vorgestellt, und die Produktion wird 2024 in Nordamerika beginnen. Kunden in den USA werden Anfang 2023 die Möglichkeit haben, dieses vollelektrische Wagoneer-Modell zu reservieren. Der Wagoneer wird auf den wichtigsten Märkten der Welt verkauft werden, auch in Europa.

Insgesamt wollen die Amerikaner bis Ende 2025 vier vollelektrische Modelle in Europa und Nordamerika auf den Markt bringen.  Bis 2030 werden alle in Europa neu verkauften Jeep-Fahrzeuge einen elektrischen Antrieb haben.  

 

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare