E-Mobility
14.01.2019

Erste Bilder: Das ist das erste Elektroauto von Cadillac

Das Auto basiert auf einer neuen Elektroauto-Plattform des GM-Konzerns.

Viel geben die Amerikaner noch nicht preis. Sowohl den Namen des ersten rein elektrisch fahrenden Cadillac als auch technische Details will man erst zu einem späteren Zeitpunkt verraten.

Bekannt ist aber, dass das Elektroauto auf einer völlig neuen E-Auto-Plattform des GM-Konzerns basiert. Die Plattform soll sehr flexibel sein und je nach Anforderungen in den einzelnen Märkten mit Front-, Allrad- oder Heckantrieb verfügbar sein. Auch die Batterieleistung lässt sich an das jeweilige Fahrzeug anpassen.

"Cadillacs EV wird mitten ins Herz des Crossover-Segments treffen und die Bedürfnisse von Kunden auf der ganzen Welt erfüllen", sagt Cadillac-Präsident Steve Carlisle.

Überhaupt hat Cadillac große Pläne. Bis 2021 will man alle 6 Monate ein neues Fahrzeug präsentieren. Angekündigt sind unter anderem ein Nachfolger für das große SUV Escalade und eine neue sportliche Limousine.