E-Mobility
19.01.2019

Top 10: Das waren 2018 die gefragtesten Elektroautos in Österreich

6.757 E-Autos wurden im vergangenen Jahr neu zugelassen. An der Spitze ist ein alter Bekannter.

Neuzulassungen mit reinem Elektroantrieb nahmen um 24,4% auf 6.757 zu, der Anteil an allen Pkw-Neuzulassungen stieg von 1,5% auf 2,0%, vermeldet die Statistik Austria. Die meisten Elektro-Pkw wurden in Niederösterreich neu zugelassen (Anteil: 20,5%), gefolgt von der Steiermark (20,0%), Oberösterreich (15,7%) und Wien (13,7%). Elektro-Pkw wurden auch 2018 noch vorwiegend von juristischen Personen, Firmen bzw. Gebietskörperschaften zugelassen (80,1% der Elektro-Pkw-Neuzulassungen), der Anteil von privaten Neuzulassungen sank gegenüber dem Vorjahr von 21,4% auf 19,9%.

Platz 10: Kia e-Soul

>>Testbericht

Platz 9: Smart Fortwo EQ

>>Fahrbericht

Platz 8: Tesla Model X

>>Testbericht

Platz 7: Tesla Model S

>>Testbericht

Platz 6: Hyundai Kona

>>Testbericht

Platz 5: Hyundai Ioniq

>>Testbericht

Platz 4: BMW i3

>>Testbericht

Platz 3: Nissan Leaf

>>Testbericht

Platz 2: Renault Zoe

>>Testbericht

Platz 1: VW e-Golf

>>Testbericht