E-Mobility
04/01/2019

Volvo XC40: Reine Elektro-Version debütiert noch 2019

Der erste voll elektrische Volvo steht kurz bevor.

Vor etwas mehr als einem Jahr stellte Volvo Pläne für seine Elektro-Offensive vor und gab gleichzeitig das Ziel aus, dass rein elektrische Fahrzeuge bis Mitte des nächsten Jahrzehnts 50 Prozent der gesamten Verkäufe des Unternehmens ausmachen sollen. Wie es aussieht, wird der XC40 den Anfang machen. Zumindest haben Offizielle der schwedischen Marke nun gegenüber Automotive News Europe zugegeben, dass eine rein elektrische Version des kleinen Crossovers noch vor Ende des Jahres vorgestellt wird. 

Technische Details zum emissionsfreien XC40 wurden nicht genannt. Allerdings gab Volvo bekannt, dass man sein erstes Elektroauto 2020 auf den Markt bringen wird. Im gleichen Jahr wird auch der Tesla-Model-3-Gegner Polestar 2 zu den Händlern rollen. Die Volvo-Schwester Polestar wurde kürzlich zur eigenen Elektromarke ausgebaut. Entsprechend werden die beiden Modelle einige Gemeinsamkeiten aufweisen. Sie sollen die gleiche CMA-Plattform (Compact Modular Architecture) nutzen, die übrigens auch als Basis für die Lynk & Co-Modelle 01, 02 und 03 dienen wird. Zur Erinnerung: Lynk & Co ist eine neue, betont junge Marke der chinesischen Volvo-Mutter Geely, die zuletzt auch Lotus unter ihre Fittiche genommen hat. 

Der Volvo XC40, der 2018 zum European Car of the Year gewählt wurde, wird noch in diesem Jahr eine Plug-in-Hybrid-Variante erhalten. Der XC40 T5 (zu sehen in der Galerie unten) kombiniert einen 1,5-Liter-Dreizylinder mit einem Elektromotor, einer 9,7-kWh-Lithium-Ionen-Batterie und einer Siebengang-Automatik. Der kleine Verbrenner ist für 180 PS gut, der Elektromotor liefert 82 PS, was zu einer maximalen Systemleistung von 262 PS führt. Dazu kommen generöse 425 Nm Drehmoment. So soll der Plug-in-XC40 in 7,3 Sekunden von 0-100 km/h beschleunigen und eine Höchstgeschwindigkeit von 205 km/h erreichen. Die rein elektrische Reichweite soll 54 Kilometer betragen. 

Laut Volvo wird die Produktion des XC40 T5 Twin Engine in der Kalenderwoche 46 im belgischen Gent starten.

Quelle: Volvo via Automotive News