© 3T Adele Battaglia

News

Wer schon immer einen Lamborghini wollte: Hier gibt es ihn um 15.999 Euro

3T und Automobili Lamborghini präsentieren den RaceMax Boost LTD x Automobili Lamborghini: Nur zwei Räder, aber jede Menge Eleganz.

08/30/2023, 03:00 AM

Der Trend zur Elektrifizierung kennt auch bei Traditionsmarken kein Pardon und hat zu einer Zusammenarbeit zwischen 3T - einem italienischen Hersteller von Rennradsport-Komponenten - sowie  dem legendären Sportwarenbauer Automobili Lamborghini geführt: Herausgekommen ist dabei das RaceMax Boost LTD x Automobili Lamborghini - ein exquisites Elektrofahrrad, das laut Herstellern mit der gleichen Präzision und Liebe zum Detail gefertigt wurde wie die Supersportwagen von Automobili Lamborghini.

"Wir zelebrieren den italienischen Stil und stellen exklusive Performance-Bikes vor, die mit hochwertigen Materialien und 3T-Komponenten ausgestattet sind", so die Hersteller. Das E-Bike in limitierter Auflage soll den Fahrer laut Werbetext  "mit Leichtigkeit und unvergleichlichem Stil zu aufregenden Abenteuern führen."

 

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Schön ist das E-Bike allemal: Von den schlanken Linien bis hin zu den leuchtenden Farben wurde jedes Detail sorgfältig bedacht. Inspiriert wurde das Rad von dem Konzeptmodell, das Automobili Lamborghini auf der Monterey Car Week vorgestellt hat. Entworfen in Zusammenarbeit mit dem Lamborghini Centro Stile, versucht der RaceMax Boost die Essenz automobiler Brillanz auf zwei Rädern abzubilden, Design und modernste Fahrradtechnologie zu vereinen.
 

Da nicht jeder einen Lamborghini  fahren kann -  Exklusivität muss sein-  ist das RaceMax Boost LTD x Automobili eine limitierte Auflage, von der weltweit nur 30 Stück erhältlich sein werden. Per digitalem Pass von MyLime können die Besitzer die Informationen über ihr Edel-Fahrrad jederzeit über eine App abzurufen. Außerdem wird die gesamte Geschichte des Fahrrads in der Blockchain gespeichert. Der digitale Pass ermöglicht auch den Zugang zu exklusiven Inhalten, einschließlich Aufnahmen hinter den Kulissen des E-Bike-Designs und des Produktionsprozesses.

Zu den technischen Daten: Der Racemax Boost Italia Rahmen ist aus 3Ts hauseigenem Filament-Winding mit einer Kombination aus hochfesten Fasern mit RTM-Harzinjektion. Er wird in Italien hergestellt. Der Motor ist ein Mahle iX250 mit 236Wh Batterie, die Bremsen Sram Red AXS Hydraulische Scheibe mit Carbon Ti X-Rotor Stahlkarbon (160mm). Die Bereifung: Vittoria Terreno Zero 700x38 (42mm WAM).

Und der Preis? Eingangs genannte 15,999 Euro.

 

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat