© Tom Kirkpatrick/BMW AG/Werk/Tom Kirkpatrick

News
06/13/2021

4er Gran Coupé: Der nächste Bayer mit der Mega-Niere

Der 4er als neues Gran Coupé kommt im November

Die Bayern erweitern sukzessive die neue 4er-Reihe. Nach Coupé und Cabrio kommt nun das Gran Coupé im neuen Look. Und damit bekommt auch das Gran Coupé die neue (viel diskutierte) BMW-Niere. Die flach gestalteten Voll-LED-Scheinwerfer verfügen über U-förmige Lichtleiter für das Tagfahrlicht. Optional werden adaptive LED-Scheinwerfer mit BMW Laserlicht und blendfreiem Fernlichtassistenten BMW Selective Beam angeboten.

Der BMW bleibt dem Schema des Vorgängermodells treu, ist also ein Viertürer mit coupé-artiger Linienführung, wächst aber deutlich bei den Abmessungen. Das neue Gran Coupé ist

143 mm länger, 27 mm breiter und 53 mm höher. Gleichzeitig wurden auch Spurweite und Radstand vergrößert. Damit gibt es auch mehr Platz für die Passagiere und fürs Gepäck.

Was die Antriebe betrifft, so ist das neue Gran Coupé als M440i xDrive (374 PS), 430i (245 PS), 420i (184 PS) und 420d (190 PS) zu haben, der Diesel ist dabei auch als Allradversion xDrive verfügbar.

Markteinführung für das neue 4er Gran Coupé ist ab November. Noch keine Preise.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.