© Werk

Genfer Autosalon
02/06/2014

BMW überarbeitet den X3

Der X3 bekommt ein Facelift und dazu kräftigere und verbrauchsoptimierte Diesel.

Die äußerlichen Retuschen fallen eher dezent aus: Modifizierte Doppelscheinwerfer (auf Wunsch mit LED), markanter ausgeformte BMW-Niere, neu gestaltete Front- und Heckstoßfänger und Außenspiegel mit integrierten Blinkern kennzeichnen den Look des BMW X3 fürs Modelljahr 2014. Innen gibt's frische Polsterdesigns und Interieurleisten sowie Chromapplikationen und eine Mittelkonsole (mit optionaler Klimaautomatik) in hochglänzendem Schwarz.

Bei den Motoren ersetzt ein neuer 2,0-l-Diesel mit 190 PS den bisherigen 184-PS-Diesel. In Verbindung mit Automatik verbraucht der neue 20d 7,1% weniger Sprit als sein Vorgänger. Einstiegsmotorisierung ist nunmehr ein 150-PS-Diesel im 18d, der nur in Verbindung mit Hinterradantrieb angeboten wird – alle anderen Motoren kommen mit Allradantrieb xDrive.

Die Markteinführung erfolgt ab Mai, die Preise:

X3 sDrive20i A 135 kW/184 PS € 44.200,-
X3 xDrive20i 135 kW/184 PS € 44.950,-
X3 xDrive20i A 135 kW/184 PS € 46.863,-
X3 xDrive28i A 180 kW/245 PS € 55.600,-
X3 xDrive35i A 225 kW/306 PS € 64.250,-
X3 sDrive18d 110 kW/150 PS € 40.750,-
X3 sDrive18d A 110 kW/150 PS € 43.509,-
X3 xDrive20d 140 kW/190 PS € 46.200,-
X3 xDrive20d A 140 kW/190 PS € 48.302,-
X3 xDrive30d A 190 kW/258 PS € 59.250,-
X3 xDrive35d A 230 kW/313 PS € 64.550,-.

P90142838.jpg

201401-P90142824-zoom-orig.jpg

201401-P90142842-zoom-orig.jpg

201401-P90142841-zoom-orig (1).jpg

201401-P90142844-zoom-orig.jpg

201401-P90142819-zoom-orig.jpg

201401-P90142822-zoom-orig (1).jpg

201401-P90142843-zoom-orig.jpg