News
06/04/2019

BMW X3 M und X4 M spannen Bizeps mit M Performance Parts

Kohlefaser bis zum Abwinken.

An M Performance Parts für neue BMW-Modelle mangelt es derzeit wahrlich nicht. Sei es für den neuen 3er oder - ganz frisch - für den kommenden M135i, BMW verschafft Ihnen multiple Möglichkeiten, Ihr Auto M-iger zu machen. Für so gut wie alle Modelle des Münchner Autobauers sind Upgrades aus dem M-Katalog erhältlich. Jetzt kommen mit dem X3 M und dem X4 M noch zwei neue dazu.

Die ersten vollwertigen M-Varianten der beiden SUVs können nun gegen Aufpreis mit neuen Carbon-Teilen aufgewertet werden. Dazu zählen ein Frontziergitter, die sogenannten Air Breather in den vorderen Kotflügeln sowie die Einstiegsleisten mit Carbon-Einleger und M Performance-Aufdruck. Für den X3 M ist darüber hinaus ein glanzschwarzer Dachspoiler zu haben. Der X4 m kriegt glanzschwarze Heckfinnen. Sollten Sie der ganzen Welt wirklich zeigen wollen, wie M-affin Sie sind, dann empfiehlt sich die M Performance Motorsport-Folierung für Front, Heck und Seitenpartie (wie in der Galerie).

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

BMW X3 M and X4 M with M Performance Parts

Öffnen Sie die Türen und Sie werden unmittelbar von einem M-Schriftzug begrüßt, den die neuen LED-Projektoren in den Türen auf den Boden vor Ihnen zaubern. Den Innenraum selbst wertet die M-Performance-Division mit aufwendig gestalteten Lenkrädern auf, die mit haufenweise Alcantara, Carbon und farbigen Ziernähten glänzen. Kohlefaser gibt es auch für die Schaltpaddles und den Gangwahlhebel der Achtgang-Automatik. 

Sollten Sie jetzt noch Shopping-Budget über haben, können Sie sich den wirklich wichtigen Dingen widmen. Wie den M-Samtvelours-Fußmatten beispielsweise. Oder einem Alcantara-Carbon-Schlüsseletui. Oder Reifentaschen mit M-Performance-Logo. Damit Ihre geliebten Aluräder beim Transport nicht beschädigt werden.

Mechanische Optimierungen sucht man für die neuen X3 M und X4 M bisher vergebens. Allerdings sollten die bis zu 510 PS der Serienmodelle für den Anfang reichen.