cl_20.019.001.jpg

© Citroen

News
06/16/2020

Citroen: Erste Bilder vom C4 und ë-C4

So sieht der neue kompakte Citroen aus, bei dem Kunden die Wahl zwischen Benzin, Diesel und Elektro haben werden.

Citroen setzt sein Elektrifizierungsprogramm fort. Aber: Wie es im PSA-Konzern üblich ist, lässt man den Kunden die Wahl, ob man Elektro-, Benzin- oder Dieselantrieb möchte. Das ist beim neuen Opel Corsa so, beim Peugeot 2008 und beim 208 und auch beim kommenden Opel Mokka wird es so sein.

Und auch der neue Kompakt-Citroen kommt als konventioneller C4 und als rein elektrisch fahrender ë-C4. Für Komfort sollen zum einen die Advanced Comfort Federung und zum anderen die Advanced Comfort Sitze sorgen.

cl_20.024.0121.jpg

Was das Design betrifft, so versprechen die Franzosen eine excellente Aerodynamik und mit dem C4 soll überhaupt eine neue Design-Ära bei Citroen anbrechen.

Mehr zu den Antrieben hat Citroen noch nicht verraten. Ebenso will man "eine einzigartige Innovation für den Beifahrer" erst im Rahmen der Weltpremiere des Autos am 30.Juni vorstellen.

Mit der Markteinführung des C4 und ë-C4 darf man wohl gegen Ende des Jahres rechnen.