© GlobalNCAP

Sicherheit
11/07/2014

Crashtest-Desaster für den Datsun Go

Das Billigauto erreicht nicht einmal einen Stern beim Crashtest.

Das Ergebnis des Datsun Go war so schlecht, dass der Vorsitzende von GlobalNCAP ( jener Organisation, die den Test durchgeführt hat), Max Mosley, einen Brief an Nissan-Chef Carlos Ghosn geschrieben hat. Mosley fordert Ghosn auf, das Auto sofort vom Markt zu nehmen und sicherer zu machen.

Beim Crashtest von GlobalNCAP gab die Fahrzeugstruktur derart nach, dass die Passagiere schwere oder sogar tödliche Verletzungen erleiden würden. Das Auto hat keine Airbags, allerdings würden die bei solch schwerwiegenden Verformungen auch nicht mehr helfen.

Der Datsun Go ist ein kleines Billigauto, das für die Märkte in Indien, Russland, Südafrika und Indonesien gedacht ist.

Übrigens: Die letzten im EuroNCAP getesteten Fahrzeuge von NIssan (Qashqai, X-Trail und Pulsar) schnitten mit dem bestmöglichen Ergebnis von 5 Sternen ab.