Datsun Go

© Werk

Billigauto
09/24/2013

Datsun: Eine globale Marke mit lokalen Produkten

Wie der Renault/Nissan-Verbund neben Dacia eine zweite Billigmarke startet.

von Horst Bauer

Die Idee hinter dem Projekt ist vollkommen anders als bei Dacia. Renault hatte die rumänische Marke seinerzeit übernommen und daraus mit erprobter Technik aus dem Hausregal und kostengünstiger Produktion in Rumänien eine Billigmarke gestartet, deren Modelle man weitgehend unverändert in verschiedenen Märkten einsetzt.

Nissan belebt nun Datsun ebenfalls als Einstiegsmarke wieder, setzt dabei aber auf jeweils lokal entwickelte und produzierte Modelle. Datsun-Chef Vincent Cobee zum KURIER über die kommenden Modelle: „Der Datsun Go, den wir jetzt gezeigt haben, wird nur in Indien angeboten werden. Nächstes Jahr kommen zwei vollkommen andere Modelle für Russland und dazu noch jeweils ein spezifischer Datsun für Indonesien und Südafrika.“

Genutzt wird dabei die vorhandene Technik von Nissan, die in den über die Welt verstreuten Entwicklungszentren der Japaner für den jeweiligen Markt adaptiert wird. Cobee: „Im Go verwenden wir den 1,2-Liter-Motor und das 5-Gang-Getriebe des Nissan Micra, das wir aber im indischen Entwicklungszentrum adaptiert haben um gute Beschleunigungswerte im Stop-and-Go-Verkehr zu erreichen.“

Gespart wird auch auf anderen Wegen. „Weil der Go um 150 kg leichter ist als der Micra, können wir auch kleinere Bremsen verwenden und brauchen weniger Motorleistung“, gibt Cobee Einblick in die Trickkiste der Techniker. Schließlich soll der erste Datsun der neuen Generation in Indien umgerechnet weniger als 6000 Euro kosten. Angepeilte Kundschaft: Indische Aufsteiger, für die der Besitz eines Autos als ultimativer Beweis für sozialen Erfolg gilt.

Der neue Datsun Go+ im Video

44956_2_20.jpg

46148_2_20.jpg

46151_2_20.jpg

44722_2_20.jpg

44721_2_20.jpg

44714_2_20.jpg

44903_2_20.jpg

45007_2_20.jpg

44989_2_20.jpg

44987_2_20.jpg

44966_2_20.jpg

44993_2_20.jpg

44912_2_20.jpg

44911_2_20.jpg

45026_2_20.jpg

45119_2_20.jpg

45021_2_20.jpg

45069_2_20.jpg

45023_2_20.jpg