© Werk

Flugwesen
10/23/2013

Der Businessjet von Honda wird flügge

Der erste in Serie gebaute Hondajet nähert sich seiner offiziellen In-Dienststellung.

von Michael Andrusio

Dass Honda ein vielfältiges Sortiment an Produkten hat, ist ja nicht neu. Von Autos über Motorrädern, Rasenmähern, Außenbordmotoren bis hin zu einem Roboter reicht das Spektrum. Bereits seit Ende der 80er beschäftigt man sich mit dem Thema, ein eigenes Flugzeug zu entwicklen und seit 2006 gibt es die Honda Aircraft Company.

Mit dem so genannten Hondajet ist man nun drauf und dran, bei den kleinen Geschäftsreiseflugzeugen einzusteigen. Die Flugzeuge werden übrigens in den USA produziert und das erste Serienmodell (Prototypen sind natürlich schon seit längerem im Einsatz) nähert sich seiner Fertigstellung. Insgesamt sind derzeit sechs Flugzeuge in der Montagelinie, wie Michimasa Fujino, President und CEO der Honda Aircraft Company, bekanntgab.

Gleichzeitig wurde auch in Greensboro/North Carolina ein neues Kundenzentrum fertiggestellt.

Besonderheit des Hondajet sind seine über den Tragflächen montierten Triebwerke. Das soll mehr für Platz in der Kabine, weniger Lärm und weniger Treibstoffverbrauch sorgen.

Die Triebwerke baut Honda übrigens selbst, die GE Honda/ HF 120 Motoren leisten je 9,12 kN. Damit erreicht der Hondajet eine Höchstgeschwindigkeit von 777 km/h und ist in der Lage 3990 Fuß pro Minute zu steigen. Die Dienstgipelhöhe liegt bei 13106 m, die Reichweite bei 2185 km (mit vier Passagieren).

Zum Start benötigt der kleine Jet weniger als 1220 m und für die Landung unter 914 m.

Der Hondajet, der dank Verwendung von Bauteilen aus Kohelfaser auch leichter ist als vergleichbare Flugzeuge kann mit einer Bestuhlung für vier oder fünf Fluggäste geordert werden. Das Flugzeug ist 12,99 m lang und die Flügelspannweite beträgt 12,12 m.

Der Preis liegt übrigens bei rund 4,5 Millionen US Dollar.

HondaJet_in_Flight.jpg

HondaJet_in_Flight(1).jpg

HondaJet_Interior.jpg

HondaJet_Cabin_with_CMS.jpg

HondaJet_Cockpit.jpg

HondaJet.jpg

HondaJet(1).jpg

HF120_turbofan_engine.jpg

HondaJet_production_starts.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.