News
04.03.2013

Der GTI ist wieder da

Anlässlich des Autosalons diese Woche enthüllt Volkswagen den neuen Golf GTI.

Überraschend kommt es ja nicht wirklich. Es gibt ja eine lange Tradition was die GTI-Werdung des VW Golfs betrifft, der erste GTI kam 1976 auf den Markt.

Neu ist aber, dass VW das Auto von Haus aus in zwei Leistungsstufen anbietet. Der normale GTI leistet 220 PS, die Performance-Version 230. Antriebsquelle ist für beide ein 2-Liter-Turbobenziner, dazu gibt's entweder 6-Gang-Schaltgetriebe oder DSG. Der Performance hat zusätzlich noch eine Vorderachsdifferenzialsperre.

Auf 100 km/h beschleunigt der neue GTI in 6,5 Sekunden (6,4 beim Performance).

Für den optischen Auftritt sorgen eigenständige Front- und Heckstoßfänger, rote Bremssättel, zwei Abgasendrohre, Seitenschweller, Dachkantenspoiler und Diffusor. Innen gibt's z.B. Sportsitze im Karomuster und rote Ambientebeleuchtung.

Der neue Golf GTI kann ab Mitte März bestellt werden, Markteinführung ist dann ab Mai. Preis: ab € 31.690,-.