© Werk

News

Der neue Citroën Holidays bringt das Solarpanel aufs Autodach

Vier Räder, vier Schlafplätze, Küche, Tisch und ausklappbares Dach. Citroën macht mit dem Holidays Van jetzt schon Lust auf Urlaub.

01/17/2024, 01:00 PM

„Van Life“ ist derzeit in. Nun hat sich Citroën mit einem führenden Unternehmen auf dem Umbaumarkt, Bravia Mobil, zusammengetan, um den neuen Citroën Holidays auf den Markt zu bringen. Der im August 2023 angekündigte Schritt von Citroën, die Position im Bereich „Van Life“ mit einem eigenen Modell zu stärken, nimmt damit Gestalt an. 

Der neue Camper Van ist seit dem 13. Jänner 2024 auf einer der größten Freizeit- und Reisemessen Europas, der CMT in Stuttgart, erstmals zu sehen. Ab Frühjahr 2024 ist er über das Citroën-Handelsnetzwerk bestellbar.

Jetzt schon Lust auf Urlaub?

Basieren tut der Franzsose auf dem frisch überarbeiteten Citroën Spacetourer, und er wird mit zwei Dieselmotorisierungen angeboten. Preise sind heute noch nicht bekannt. Was man verrät: 

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Der Neue bietet bis zu vier Schlafplätze, eine Küche, einen abnehmbaren Tisch, ein ausklappbares Dach, drehbare Vordersitze und viele weitere Ausstattungsmerkmal, die ihn zum Urlaubsbegleiter machen.

Wie macht sich der Van in Alltag?

Aber auch im Alltag soll er praktisch sein: Mit kompakten von Abmessungen von 4,98 Meter Länge und einer neuen Servolenkung.  Diese ersetzt das elektrohydraulische System, reduziert den Kraftaufwand und verbessert die Manövrierfähigkeit. Die Höhe von "nur" 1,99 Metern ermöglicht den Zugang zu den meisten Parkplätzen und bringt Vorteile für so manche Mautgebühr.
 

  1. Das ausklappbare, in Wagenfarbe erhältliche Dach ermöglicht das Stehen im Innenraum und bietet so insgesamt Platz für bis zu vier Schlafplätze, davon zwei im Dach. Die Bank in der zweiten Reihe, die Platz für zwei Personen bietet, ist verschiebbar und umklappbar, um einen Schlafplatz von 1,15 m Breite und 1,90 m Länge zu schaffen. Diese Bank ist herausnehmbar, wenn mehr Platz an Bord benötigt wird. Oben im Dach befindet sich ein Bett mit einer Breite von 1,20 m und einer Länge von 1,95 m. Wer im unteren Bereich schläft, kann sich über die zu öffnende Heckscheibe freuen, um in der frischen Luft der Natur zu schlafen, sowie über Jalousien an der Windschutzscheibe und den Seitenfenstern. Im aufgestellten Dach gibt es ebenfalls integrierte Jalousien und Fenster zur Steuerung von Belüftung und Helligkeit.
  2. Die Küche mit Spüle und zwei Gasbrennern, einem 16-Liter-Kühlschrank und einem versenkbaren Tisch ermöglicht dank der zum Wohnbereich hin schwenkbaren Vordersitze Mahlzeiten im Innenbereich für vier Personen. Die beiden seitlichen Schiebetüren (optional elektrisch) ermöglichen auch das Kochen und Essen im Freien. Und wenn die Sonne zu intensiv wird, ist der neue Citroën Holidays mit einer seitlichen Schiene auf jeder Seite ausgestattet, die die Integration einer Rollmarkise (als Zubehör) ermöglicht. Die Küchenzeile ist herausnehmbar.
  3. Der Tisch kann für mehr Platzbedarf auch verstaut werden. Der Citroën Holidays verfügt zudem über zahlreiche Staufächen, einen 10-Liter-Tank für die Speicherung von sauberem Wasser und 10 Liter für Abwasser. Er bietet auch eine Dusche am Heck des Fahrzeugs an, die mit einem 25-Liter-Tank gekoppelt ist. Das Fahrzeug kann ebenfalls mit herausnehmbaren Toiletten ausgestattet werden.
  4. An Board ist ein programmierbares Webasto-Heizsystem. Über ein Bedienfeld im Innenraum kann die Innenbeleuchtung und Belüftung leicht gesteuert werden. Der Camper Van verfügt über einen 230-V-Ladeanschluss im Freien und eine 230-V-Steckdose sowie 2 USB-A- und USB-C-Anschlüsse im Innenraum. Zudem verfügt er über eine kabellose Smartphone- Ladestation. Es ist auch möglich, ein Solarpanel auf dem Dach des Fahrzeugs zu montieren.

Die Top-Rear-Vision-Rückfahrkamera erleichtert das Leben beim Einparken. Die Küchenzeile und die Toiletten sind herausnehmbar, was den Holidays dann zu einem voll-alltagstauglichen Fahrzeug macht. 
Für den Citroën Holidays werden zwei Dieselmotoren zur Verfügung stehen: der BlueHDi 145 in Kombination mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe und der BlueHDi 180 in Kombination mit einem 8-Gang-Automatikgetriebe.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat