News 14.04.2015

Der VW GTI für die Playstation

© Bild: Werk

Der neue Bolide für Gran Turismo®6 steht ab sofort zum Download bereit.

Volkswagen erweitert seinen GTI-Fuhrpark und schickt einen neuen Supersportler auf die virtuelle Rennstrecke. Der neue Bolide heißt GTI Supersport Vision Gran Turismo. Mit seinen 503 PS Leistung beschleunigt der GTI virtuell in 3,6 Sekunden auf 100 km/h und fährt bis zu 300 km/h schnell. Die Kraft wird dabei mittels Allradantrieb auf die Computer-Rennstrecke gebracht.

Die breite bullige Frontpartie der strömungsoptimierten Karosserie ist geprägt von vertikalen Lichtmodulen und großzügigen Lufteinlässen in der modelltypischen Wabenstruktur. Während die breite Schulter im Heck des Fahrzeugs für eine ideale Belüftung der Bremsen sorgt, pressen der markante Dachkantenspoiler und der extrovertierte Diffusor den Supersport optimal auf die Fahrbahn.

Der Renner von VW kann wahlweise in den Farben „Reflexsilber", „Gran Turismo Red", „Lapiz Blue" oder „Oryxweiß" heruntergeladen werden. Der sechste Titel der legendären und exklusiv für die Playstation erscheinenden Rennspielserie ist seit 2013 im Handel erhältlich. Der Fuhrpark umfasst knapp 1.200 verschiedene Fahrzeuge, die auf insgesamt 37 Strecken um den Sieg kämpfen.

Info: www.volkswagen.com/visiongti

Youtube 7alQM2SKl7U
spunQ image #125048179
GTI Supersport Vision Gran Turismo für Playstation®3 © Bild: Werk
spunQ image #125048198
GTI Supersport Vision Gran Turismo für Playstation®3 © Bild: Werk
spunQ image #125048204
GTI Supersport Vision Gran Turismo für Playstation®3 © Bild: Werk
spunQ image #125048201
GTI Supersport Vision Gran Turismo für Playstation®3 © Bild: Werk
spunQ image #125048182
GTI Supersport Vision Gran Turismo für Playstation®3 © Bild: Werk
1 / 64
©Michael Andrusio

DSC_9021.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9030.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8862.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8812.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8704.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8708.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8713.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8732.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8860.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8869.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8864.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8700.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8691.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8688.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8683.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8681.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8675.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8673.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8670.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8721.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8736.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8739.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8764.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8758.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8759.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8837.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8832.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8830.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8828.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8820.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8823.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8928.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8822.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8841.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8849.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8853.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8855.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8856.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8844.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8880.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8899.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8883.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8902.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8901.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8966.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9042.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9050.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9057.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9063.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9072.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9074.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9069.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8924.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8915.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8943.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8936.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8932.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9184.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9173.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9127.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9087.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9100.JPG

©Michael Andrusio

DSC_9113.JPG

©Michael Andrusio

DSC_8753.JPG

Erstellt am 14.04.2015