News
16.07.2018

Dramatisches Video: Lexus-Rennwagen fängt in Goodwood Feuer

Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand.

Der Lexus RCF GT3 -Rennwagen, der von Scott Pruett gesteuert wurde, kam gerade von seiner Demofahrt beim Goodwood Festival of Speed retour. Plötzlich stand das Heck des Rennwagens in Fammen.

"Irgendetwas ist gebrochen, ich hörte ein Geräusch und dann roch ich Benzin", erklärte Pruett, der rechtzeitig aus dem brennenden Auto herauskam. Was genau passiert ist, weiß man noch nicht. Ein Sprecher des Veranstalters erklärte, dass niemand zu Schaden kam.