© Cube

News

Ein Bike für bis zu drei Personen: Cube erweitert seine Lastenradflotte

Für ein Longtail spricht so einiges, wenn man eine Alternative zum Fahrradanhänger sucht: Auf dem erweiterbaren Gepäckträger können bis zu zwei Kinder mitfahren.

11/22/2023, 04:00 AM

Fahrradanhänger zum Kindertransport sind praktisch, haben aber auch ihre Nachteile: Mit dem Longtail Hybrid präsentiert der deutsche Hersteller Cube ein weiteres Lastenradkonzept. Longtail bedeutet in diesem Fall: Die kompakten Lastenräder kommen mit einem extra langen Gepäckträger. 

Eigentlich ist das neue Lastenrad dem klassischen Trekkingrad sehr ähnlich, hat aber eben einen verlängerten, stabilen Gepäckträger und kann dadurch mehr transportieren: Bis zu zwei Kinder, eine Eurobox in 40x60 cm oder geräumige Seitentaschen finden auf dem robusten und gedämpften Gepäckträger Platz. Insgesamt können auf dem Gepäckträger bis zu 60 kg zugeladen werden, davon 40 kg oben und jeweils 10 kg seitlich.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Noch mehr Lastenkapazität wird durch die Nachrüstung mit einem Front-Gepäckträger mit 20 kg zusätzlicher Zuladung erreicht. Im Unterrohr befindet sich ein absperrbares und unterteilbares Staufach.

Ebenfalls am Unterrohr kann der Unterrohrgepäckträger mit zwei Montagepunkten befestigt werden. Dank des kurzen Radstandes und den 26 Zoll Laufrädern bietet das Longtail Hybrid auch mit Ladung ein gewohntes und komfortables Fahrverhalten. Das Cube One Size Concept beinhaltet bei diesem Bike eine Teleskop-Sattelstütze und einen höhenverstellbaren Speedlifter Vorbau, sodass laut Hersteller unterschiedlichste Fahrer von 1,60 bis 1,90 m sicher mit dem Bike fahren können.

 

  • Trike: Ein Trike hat drei Räder, meist eines hinten und zwei vorne. Diese Konstruktion sorgt für perfekte Stabilität beim Fahren und für jede Menge Platz beim Transport. Das Tempo mit einem Trike ist eher gering. Bei der überwiegenden Zahl der Trike-Modelle ist die Ladebox vorn angebracht.
  • Backpacker: Mit diesem Modell ist man wie auf einem klassischen Fahrrad unterwegs. Besonderheit ist der langgezogene, sehr stabile Gepäckträger, der für große Lasten gut geeignet ist. Bis zu zwei Kindersitze können dort platziert werden, der Backpacker ist das perfekte Lastenrad für den Familienausflug. Auch unhandliche Gegenstände können mit Zerr- oder Spanngurten befestigt und sicher befördert werden.
  • Long John: Dieses Lastenbike ist zweirädrig und hat einen verlängerten Radstand. Die Ladefläche liegt zwischen Lenker und Vorderrad und kann bis zu 150 Kilo tragen. Ein Long John ist leicht zu fahren – auch auf eher schmalen Radwegen – und lässt einen eher sportlichen Fahrstil zu.
  • Bäcker- oder Postfahrrad: Dieses Modell mit tiefem Einstieg zeichnet sich durch hohe Stabilität aus, weil die vor dem Lenker platzierte Ladefläche mit dem Rahmen verbunden ist und Platz für normale Einkäufe und mittelgroße Gegenstände bietet. In der Regel ist das Vorderrad kleiner als das Hinterrad. Damit bleibt der Schwerpunkt niedrig und der Blick des Fahrers wird nicht gestört. Das Bäcker- oder Postfahrrad hat auch einen hinteren Gepäckträger.

 

Das Bike ist mit Bosch Motor ausgestattet und kommt in zwei verschiedenen Optionen und je zwei Farben: Entweder mit komfortabler Nabenschaltung oder in der Sport Version mit einer 10-Gang Schaltung von Shimano. 

Zwei Kinder dürfen mit

Dazu gibt es optionale Anbauteile: Auf der gepolsterten Sitzbank können bis zu zwei Kinder komfortabel sitzen. Sollten der Nachwuchs dafür noch zu klein sein, finden auf dem Gepäckträger handelsübliche Kindersitze Platz. Ein Seitenschutz bewahrt dabei die Füße und Hosenbeine vor den Speichen der Laufräder. 

Die Trittbretter aus Holz sind entweder Fußstützen für die mitfahrenden Kinder oder auch Abstellfläche für Pakete. Ein Aufsatz sichert als Haltestange die Mitfahrer, die Eurobox oder andere, größere Gegenstände. Mit je 45 Liter bietet das passende Paar Seitentaschen extra Stauraum. 

Wer noch mehr mitnehmen möchte: Weitere Zuladung wie eine Eurobox mit den Maßen 30x40cm oder eine passende Tasche können dank der eigens entwickelten Schnittstelle auf dem Frontgepäckträger mitgenommen werden. 

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat