© Werk

News
06/18/2014

Ford Fiesta: 140 PS mit nur 3 Zylinder

Ford macht den Fiesta zum Red Edition, der 140 PS aus nur 1 Liter Hubraum holt.

Es ist die bislang stärkste Ausbaustufe des 1,0-l-EcoBoost-Motors von Ford. Dank einer optimierten Kalibrierung konnte die Leistung des Dreizylinder-Benziners weiter gesteigert werden und beträgt nun 140 PS. Nicht ohne Stolz rechnet man bei Ford vor, dass die Literleistung des kleinen Fiesta damit höher ist als jene eines Bugatti Veyron oder Ferrari 458 Speciale.

Auf 100 km/h beschleunigt der Fiesta Red Edition in 9 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 200 km/h. Dazu gibt Ford den durchschnittlichen Verbrauch mit 4,5 Liter/100 km an.

Auffällig ist auch die Farbgebung des sportlichen Ford: Der Red Edition ist entweder in Race-Rot mit schwarzem Dach oder in Panther-Schwarz Metallic mit rotem Dach erhältlich.

Das Auto ist ab Juli in Österreich bestellbar und kostet ab 20.700 Euro.