News
10/22/2020

Formel-1-Fahrer Lando Norris testet den McLaren Elva

McLarens F1-Pilot hatte die Gelegenheit, den neuen Supersportwagen auf der Strecke von Silverstone zu testen.

Der McLaren Elva ist ein ziemlich extremer Supersportwagen aus Woking. Nicht nur wegen der Leistung von 815 PS, sondern auch wegen des fehlenden Dachs. Außerdem ist der Elva das leichteste Straßenfahrzeug von McLaren Automotive (dank Carbon-Chassis und -Karosserie).

Besonders stolz ist McLaren auf das Active Air Management System (AAMS), das die Luft durch die Front des Elva leitet, um bei hoher Geschwindigkeit vor den Insassen aus der vorderen Klappe zu entweichen, bevor es über das Cockpit nach oben geleitet wird.

Das im Detail aufzusagen, ist für Lando Norris offensichtlich nicht ganz so leicht (siehe Video). Umso mehr Spaß hat der Formel-1-Jungstar aber auf der Rennstrecke...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.