05_maserati_granturismo_prototype.jpg

© Maserati

News
06/12/2021

Hier testet Maserati sein erstes Elektroauto

Die Neuauflage des GranTurismo wird auch rein elektrisch fahren

Mit der neuen Generation des GranTurismo steht das erste Auto aus dem Hause Maserati in den Startlöchern, das auch eine vollelektrische Antriebsvariante haben wird.

Der erste Prototyp des kommenden GranTurismo ist derzeit auf den Straßen rund um Modena unterwegs und Maserati veröffentlicht erste Fotos vom Auto - noch im Tarnkleid. Trotz Tarnfolie erkennt man, dass der GranTurismo eine ähnliche Front wie der neue MC20 bekommen wird.

02_maserati_granturismo_prototype.jpg

Maserati plant, von jedem neuen Modell zusätzlich zum Verbrenner auch eine E-Variante anzubieten. Als Verbrenner-Variante für den GranTurismo würde sich der neu entwickelte V6-Nettuno-Motor von Maserati anbieten.

Vom GranTurismo wird es auch wieder eine offene Version als GranCabrio geben. Außerdem ist für kommendes Jahr auch ein neues SUV, der Grecale, angekündigt. Bis 2024 will man 16 neue Modelle auf den Markt werfen, davon werden drei komplett neu sein.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.