© Hyundai

News
11/24/2021

Ein Auto für Spider-Man

Bald soll der neue Spider-Man-Film in die Kinos kommen. Dort werden auch zwei Hyundai Modelle zum Einsatz kommen.

Spiderman schwingt sich bekanntlich mit Spinnfäden durch die Stadt. Doch manchmal braucht er auch einen fahrbaren Untersatz, dazu dient im neuen Spider-Man-Film "No Way Home", der im Dezember in den Kinos starten soll, der Hyundai IONIQ 5 und der Hyundai Tucson. "Die Platzierung des vollelektrischen IONIQ 5 und des neuen TUCSON in 'Spider-Man: No Way Home' markiert den ersten bedeutenden Meilenstein in der strategischen Partnerschaft zwischen der Hyundai Motor Company und Sony Pictures Entertainment. Wir erwarten uns von dieser Zusammenarbeit einen großen Marketingeffekt. Dieser spannende Film und die Einbeziehung der beiden Fahrzeuge in Schlüsselmomente der Handlung, die von den Hauptfiguren gespielt werden, werden Millionen von Zuschauern auf der ganzen Welt begeistern", sagt Thomas Schemera, Executive Vice President, Global Chief Marketing Officer und Head of Customer Experience Division der Hyundai Motor Company.

 

Hyundai Motor wird im Rahmen der Partnerschaft weitere verschiedene Marketingaktivitäten
ausrollen, die im Zuge der Comicverfilmung der Öffentlichkeit präsentiert werden. Dazu gehört unter anderem der längere Werbespot “Only Way Home“, bei dem Jon Watts, der Regisseur der letzten drei Spider-Man-Filme, Regie geführt hat und in dem sowohl Tom Holland als Spider-Man als auch dessen bester Freund Ned Leeds, gespielt von Jacob Batalon, zu sehen sind. In dem Werbespot unternimmt der Superheld gemeinsam mit Ned im batterieelektrischen Hyundai IONIQ 5 eine Fahrt nach New York. Die beiden Charaktere genießen dabei die Reise im Innenraum des futuristisch anmutenden E-CUV.

Über den Film

"Spider-Man: No Way Home" ist der dritte Spider-Man-Film von Sony Pictures und Marvel Studios mit Tom Holland in der Hauptrolle, der die Rolle des High-School-Schülers Peter Parker und seines Pseudonyms Spider-Man spielt. Der Vorgänger "Spider-Man: Far From Home" spielte weltweit 1.131 Milliarden US-Dollar ein und ist damit der viertumsatzstärkste Film des Jahres 2019 und der 25-umsatzstärkste Film aller Zeiten.

Im neuen Movie wird zum ersten Mal in der Filmgeschichte von Spider-Man die Identität des freundlichen Helden aus der Nachbarschaft enthüllt, was seine Pflichten als Superheld mit seinem alltäglichen Leben in Konflikt bringt und diejenigen, die ihm nahestehen, in Gefahr bringt. Als Peter Parker Doctor Strange folglich bittet, die Offenbarung des Geheimnisses wieder rückgängig zu machen, reißt dessen Zauber ein Loch in die Welt und setzt die mächtigsten Schurken frei, die ein Spider-Man jemals in irgendeinem Universum bekämpft hat. Nun ist es an Peter, seine bisher größte Herausforderung zu meistern, die nicht nur seine eigene Zukunft für immer verändern wird, sondern auch die des Multiversums.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.