News
21.06.2017

Jaguar E-Pace: Der F-Pace bekommt einen kleinen Bruder

Kompaktes SUV von Jaguar startet bei uns Anfang nächsten Jahres.

Jaguar hat angekündigt, dem SUV F-Pace ein kleineres Modell zur Seite zu stellen. Das Auto wird die Bezeichnung E-Pace bekommen.

Viel verraten die Briten noch nicht über ihr künftiges Kompakt-SUV. Nur soviel: Es wird mit Allradantrieb verfügbar sein und bekommt die Motoren aus der modernen Ingenium-Reihe von Jaguar Land Rover. Zudem soll es eine große Anzahl vernetzter Systeme und Sicherheistfeatures bekommen.

Das Auto wird ab Anfang 2018 in Österreich zu haben sein und kostet ab 37.000 Euro.

Mehr wird Jaguar anlässlich der offiziellen Präsentation des E-Pace am 17. Juli bekannt geben.