News 21.06.2017

Jaguar E-Pace: Der F-Pace bekommt einen kleinen Bruder

© Bild: Jaguar

Kompaktes SUV von Jaguar startet bei uns Anfang nächsten Jahres.

Jaguar hat angekündigt, dem SUV F-Pace ein kleineres Modell zur Seite zu stellen. Das Auto wird die Bezeichnung E-Pace bekommen.

Viel verraten die Briten noch nicht über ihr künftiges Kompakt-SUV. Nur soviel: Es wird mit Allradantrieb verfügbar sein und bekommt die Motoren aus der modernen Ingenium-Reihe von Jaguar Land Rover. Zudem soll es eine große Anzahl vernetzter Systeme und Sicherheistfeatures bekommen.

spunQ image #271015721
© Bild: Jaguar

Das Auto wird ab Anfang 2018 in Österreich zu haben sein und kostet ab 37.000 Euro.

Mehr wird Jaguar anlässlich der offiziellen Präsentation des E-Pace am 17. Juli bekannt geben.

( motor.at , and ) Erstellt am 21.06.2017