© Werk

Fuhrpark
09/18/2014

Luxushotel bestellt 30 Rolls-Royce Phantom

Die größte Flotte vom Rolls-Royce Phantom wird ab 2016 Gäste des Louis XIII in Macao chauffieren.

Unternehmer Stephen Hung hat vor kurzem in England bei Rolls-Royce die größte Flotte von Phantom-Limousinen aller Zeiten bestellt. Es sind Phantom mit verlängertem Radstand, die zudem noch von der Bespoke-Abteilung von Rolls-Royce individualisiert werden.

Zwei Autos, die Hung bestellt hat, werden noch zusätzlich mit Gold-Akzentuierungen versehen und das macht sie zu den teuersten Phantom, die die Fabrik je verlassen haben.

Die Fahrzeugen stehen den Gästen des Louis XIII Luxushotels in Macao, das Anfang 2016 eröffnet werden soll, zur Verfügung. Darüberhinaus ist Rolls-Royce bei der Planung der Garagen und Zufahrten behilflich und schult auch die Chauffeure für die Phantom-Flotte.