© press photo, do not use for advertising purposes

News
10/25/2012

Mercedes SLS GT3 als Sonderedition

Auf der Sao Paulo Autoshow präsentiert Mercedes eine streng limitierte Version des Rennautos GT3, den SLS GT3 45 Anniversary.

Nicht mehr als fünf Fahrzeuge werden vom 45 Anniversary Edition gebaut. Der auf dem GT3, der für Kundenrennsport entwickelt wurde, basierende Supersportwagen setzt auf Leichtbau: Motorhaube, Türen, Kotflügel, Heckdeckel, Flügel, Front- und Heckschürze, Frontsplitter und Diffusor wurden aus CFK (kohlefaserverstärktem Kunststoff) gefertigt. Lackiert ist der Anniversary Edition in mattschwarz. Innen herrscht Rennwagenatmosphäre inklusive 6-Punkt-Gurten und Überrollkäfig. Allerdings hat dieses Modell, im Gegensatz zum Rennauto, auch auf der Beifahrerseite eine Sitzschale.

Um die Exklusivität noch zu unterstreichen, legt auch der fünfache DTM-Champion und AMG-Markenbotschafter Bernd Schneider Hand an. Er montiert gemeinsam mit einem AMG-Mechaniker den 6,3-l-V8-Motor. Die Kunden erhalten dann ein entsprechendes Zertifikat.

Noch nicht verraten hat Mercedes übrigens was das gute Stück kosten soll.