(Symbolbild)

(Symbolbild)

© APA/EVA MANHART

News

Mit diesen Luxusautos geht die türkische Polizei nun auf Verbrecherjagd

Die Fahrzeuge wurden beschlagnahmt und gehören nun der Polizei.

12/27/2023, 09:33 AM

Die türkische Polizei darf sich über neue Autos freuen. Und dabei sind auch Fahrzeuge, wie man sie bislang nur vom Fuhrpark der Polizei von Dubai kannte.

Die Autos wurden allesamt bei Einsätzen gegen die organisierte Kriminalität beschlagnahmt und wurden nun per Gerichtsentscheid der Polizei zur Verfügung gestellt. Das berichtet der türkische Innenminister Ali Yerlikaya auf X (vormals Twitter). Unter den Autos sind auch solche von Ferrari, Bentley und Porsche. Dazu SUV von Mercedes und Range Rover. Insgesamt sind es 23 Fahrzeuge, die nunmehr der türkischen Polizei übergeben wurden.

"Von nun an gehören diese Geräte nicht mehr kriminellen Organisationen, sondern werden der Polizei zur Verfügung stehen und im Dienste unserer Nation", so Yerlikaya.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat