Mitsubishi ASX

© Werk

Fahrvorstellung
08/30/2013

Mitsubishi ASX: Jetzt mit Diesel und Automatik

Ab sofort kann man den Mitsubishi ASX mit 2,2-l-Diesel und Automatik ordern.

Der ASX – seines Zeichens Kompakt-SUV – ist eines der erfolgreichen Modelle von Mitsubishi. Schon lange wünschte sich der europäische Markt eine Automatik in Kombination mit einem Dieselmotor. Endlich hat nun Mitsubishi-CEO Osamu Masuko auf das Drängen aus Europas Presse- und Verkaufsabteilungen reagiert – und folgende, bereits aus dem Outlander bekannte Kombination in den kleineren ASX verpflanzt: 2,2-Liter-Diesel mit 150 PS und 6-Gang-Automatik versprechen ansehnliche Fahrleistungen im kompakten Japaner.

Erste Testkilometer rund um Schloss Ehreshoven bei Köln führten nicht nur auf die Straße, sondern auch ins Gelände – immerhin hat man einen hervorragenden Ruf bezüglich Allradtechnik zu verteidigen.

Auf der Straße zeigt sich der kompakte SUV-Japaner wie erwartet spritzig und agil. Die Automatik schaltet seidenweich, mit kaum merkbarer Unterbrechung der Zugkraft.

Das Triebwerk generiert üppige 360 Newtonmeter Drehmoment und hat leichtes Spiel mit dem ASX, der immerhin 1520 Kilo auf die Waage bringt. Im Gelände zeigt sich die Allradkompetenz der Japaner: Per Druckknopf aktiviert der ASX-Pilot das Allradsystem, welches dann vollautomatisch arbeitet und bei erneutem Druck auf den Knopf der Hinterachse mehr Drehmoment zuteilt.

Für SUV-Verhältnisse schlägt sich der ASX abseits befestigter Straßen sehr gut und ist für etwas mehr als nur für schlechte Feldwege geeignet. Mit einer (gebremsten) Anhängelast von 1400 Kilo sind auch diverse Zugarbeiten, etwa für Wohnwagen, Pferde- oder Bootstrailer, möglich.

Im Gegenwert von mindestens € 29.990,– ist der neue ASX mit Allradantrieb, 2,2-Liter-Diesel und Automatik ab sofort zu haben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.