© Werk

Vorschau
06/11/2013

Need for speed wird verfilmt

Vom beliebten Videospiel gibt es nächtes Jahr eine Filmfassung.

DreamWorks Studios bringt gemeinsam mit Kooperations-Partner Ford die Filmversion von Need for Speed in die Kinos. Ford steuert für den Fuhrpark unter anderem einen besonderen Mustang mit verbreiterter Karosserie und 22-Zoll-Rädern bei.

Der Filmstart ist für 14. März 2014 geplant.

Hier ein kurzer Trailer:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.