News
18.04.2018

Neue Fahrerlebnisse am Red Bull Ring

Das Projekt Spielberg hat nun auch Porsche Cayman S und Formel 4 Rennwagen im Angebot.

Das Projekt Spielberg lockt Motorsportbegeisterte mit neuen Angeboten auf den Red Bull Ring. Neben Formel Renault oder X-Bow gibt es nun als Neuzugänge im Fuhrpark Formel 4 Rennwagen und Porsche Cayman S. Die Formel 4 entsprechen dem aktuellen FIA-Reglement und leisten 210 PS. Noch mehr Kraft für die schnellen Runden am Ring hat man im Cayman S zur Verfügung, hier sind es 350 PS.  15 Minuten am Ring kosten im Porsche ab 100 € (im Driving Center kostet es ab 60 €), Formel 4 Fahren ist ab € 430,- möglich.

Info: Projekt Spielberg