© Werk

News

Jeep: Erster Blick auf den ersten vollelektrischen Premium Wagoneer S

Jeep bereitet die Markteinführung ihres weltweit ersten batterieelektrischen Fahrzeugs (BEV) vor.

01/19/2024, 12:00 PM

Gleich vorweg: Noch ist der E-Wagoneer nicht zum Kauf erhältlich. Aber die ersten Infors zeigen, dass Jeep bei den Stromern vorwärts macht.
Derzeit bereitet man die Markteinführung des weltweit ersten batterieelektrischen Fahrzeugs (BEV) vor. Der vollelektrische Premium Jeep Wagoneer S soll ab Herbst 2024 in den USA und anschließend in den wichtigsten Märkten der Welt erhältlich sein. Ob Österreich dazuzählt, wird nicht verraten.
 
Was man weiß: Der Jeep Wagoneer S wird exklusiv als Elekrtofahrzeug (BEV) angeboten. Er bietet serienmäßig einen 4xe-Antrieb mit All-Terrain-Management und auf die Marke Jeep ausgerichtete Technologie. 
ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Mit einem Teaser Video zeigt man wo es emotional hingeht: Strom kommt, aber die Schnelligkeit bleibt.  

Der Neue bleibt schnell

Die Leistungsdaten bestätigen das: 600 PS und eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in rund 3,5 Sekunden. Sein schlankes, aerodynamisch effizientes Außendesign wird durch einen neu gestalteten, LED-beleuchteten Kühlergrill mit sieben Schlitzen geprägt.

Alles wird elektrisch

Der neue Jeep Wagoneer S ist Teil der fortlaufenden globalen Elektrifizierungsinitiative der Marke. Der Plan steht im Einklang mit den Netto-Null-Emissionszielen, die Stellantis im Rahmen des langfristigen Strategieplans Dare Forward 2030 festgelegt hat.

Bis 2025 werden alle Fahrzeuge der Marke Jeep eine elektrifizierte Variante anbieten.
 

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat