An einer der prominentesten Ecken von Midtown Manhattan gelegen, vereint das eben eröffnete "Q New York" die handwerkliche als auch die Hightech-Natur von Aston Martin und präsentiert das Beste an britischer Handwerks- und Ingenieurskunst mit modernster Technologie.

An einer der prominentesten Ecken von Midtown Manhattan gelegen, vereint das eben eröffnete "Q New York" die handwerkliche als auch die Hightech-Natur von Aston Martin und präsentiert das Beste an britischer Handwerks- und Ingenieurskunst mit modernster Technologie.

© Aston Martin

News

Aston Martin Flagship-Store: So verkauft man in New York Luxusautos

Viel Bling: Aston Martin eröffnet "Q New York", sein erstes Ultra-Luxus-Flagship-Store in der 450 Park Avenue in New York City.

06/14/2023, 11:25 AM

Ein Besuch beim Händler, vielleicht gibt es einen Kaffee, dazu viele Stunden vor dem PC beim Konfigurieren: So sieht Autokauf meist aus. Dass es auch anders geht - wenn man das nötige Kleingeld hat - zeigt Aston Martin. Wo Savile Row auf die Park Avenue trifft, eröffnete eben das erste Ultra-Luxus-Flaggship-Store in New York City. Der neue Standort an der 450 Park Avenue bringt das maßgeschneiderte Service der britischen Kultmarke zum ersten Mal nach Nordamerika und bietet nach eigenen Angaben "das anspruchsvollste Luxus-Spezifikationserlebnis der Welt". Die Nachfrage scheint zu stimmen: In den letzten Jahren verzeichnete der Geschäftsbereich Q by Aston Martin ein deutliches Wachstum: Im Jahr 2022 wurde eine Rekordzahl von Aston Martin-Fahrzeugen - plus 51 Prozent gegenüber dem Vorjahr - mit maßgeschneiderten Details und Elementen verkauft. Nord- und Südamerika ist dabei mit einem Wachstum von 92 Prozent im Jahr 2022 die am schnellsten wachsende Region für Q by Aston Martin.
 

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Die Entwicklung wundersamer Orte, Räume und Erfahrungen sind für uns wichtige Designaussagen. Und so wie wir als britischer Hersteller von ultraluxuriösen Hochleistungssportwagen in die Formel 1 gehören, gehört Aston Martin nach New York City. Es ist ein Ort, an dem Träume wahr werden.

Aston Martin NY | Marek Reichman, Executive Vice President und Chief Creative Officer von Aston Martin

Beim Design des Shops hat man an Bling und Technik nicht gespart: Begrüßt wird man von einer übergroßen Fensterinstallation, dem "Champagne Frame". Durch eine der größten Glasscheiben, die jemals in einem New Yorker Gebäude installiert wurden, blickt man auf Aston Martins ikonischste Modelle, die von einem Kronleuchter mit 2.100 Glühbirnen beleuchtet werden.
Ab heute zeigt das Flaggschiff zum ersten Mal in Nordamerika den brandneuen DB12 sowie das zukunftsweisende Hypercar Aston Martin Valkyrie AMR Pro.
Q New York bietet eine Mischung aus digitaler und physischer Fahrzeugkonfiguration: Kunden können ihren persönlichen Aston Martin auf einer 10,5 Meter x 3,5 Meter großen LED-Wand visualisieren, die eine ultrahochauflösende 360-Grad-Ansicht in Originalgröße bietet. Aston Martin will damit eine so realistische Konfiguration bieten, dass "die Kunden das Gefühl haben, sie könnten die Tür zu ihrem Auto öffnen."
Eine Video-Live-Verbindung von Manhattan zum Aston Martin Designstudio in Gaydon, Großbritannien, ermöglicht ausserdem die Echtzeit-Kommunikation mit den Designern der Marke. Ein Concierge-Service, sorgfältig ausgewählte High-End-Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten stehen ebenfalls zur Verfügung, um das Erlebnis der "Kreation" eines eigenen Aston Martin zu perfektionieren.

Aston Martin Lagonda mit Sitz in Gaydon, England, entwirft, produziert und exportiert Autos, die in 56 Ländern der Welt verkauft werden. Die Sportwagen werden in Gaydon hergestellt, die Luxus-SUV-Reihe DBX wird in St. Athan, Wales, gefertigt.
Wer Interesse hat: Das Q New York ist nun offiziell in der 450 Park Avenue eröffnet. Ein Termin für einen Besuch kann bei jedem Aston Martin Händler gebucht werden.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat