© Skoda

News

Neues Einstiegsmodell: Skoda Enyaq nun für unter 40.000 Euro zu haben

Das Elektro-SUV ist als iV 50 und iV 60 verfügbar. Bestellen kann man ab sofort.

05/22/2023, 12:12 PM

Skoda erweitert die Enyaq-Palette um zwei neue Modelle - den iV 50 und den iV 60. Der Elektromotor im Enyaq iV50 leistet 109 kW/148 PS und der Strom wird in einem 55-kWh-Akku (netto 52 kWh) gespeichert. Im iV60 leistet der E-Motor 132 kW/179 PS, dazu kommt hier ein Stromspeicher mit 62 kWh (netto 58 kWh). Die Reichweiten betragen 366 bzw. 397 Kilometer.

Enyaq iV 50 und Enyaq iV 60 sind in Österreich ab sofort als "Sondermodell AT" bestellbar. Der iV 50 ist bereits ab 39.980 Euro zu haben, den iV 60 gibt es ab 44.980 Euro.

In punkto Ausstattung gibt es im iV 50 beispielsweise  19-Zoll-Leichtmetallfelgen, eine schwarzer Dachreling, Frontradarassistent mit Fußgänger- und Radfahrererkennung und City-Notbremsfunktion, Verkehrszeichenerkennung, Zwei-Zonen-Klimaanlage Climatronic, Parksensoren vorne und hinten, Rückfahrkamera sowie Fahrlichtassistent und Regensensor. In Sachen Konnektivität bekommt das elektrische SUV ein Navigationssystem inklusive 13-Zoll-Display und Sprachbedienung, sowie ein SmartLink-System (auch wireless), um das Smartphone zu verbinden.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Der iV 50 kann an einem DC-Anschluss mit bis zu 110 kW laden, beim iV 60 sind es bis 120 kW.

Markus Stifter, Markenleiter Skoda Österreich: „Mit dem Enyaq iV 50 bietet Skoda ab sofort einen sehr attraktiven Einstieg in die E-Mobilität. Angesichts der familientauglichen Größe des Enyaq und der umfangreichen Serienausstattung inklusive 5-Jahre-Garantie ist der Einstiegspreis unter 40.000,- Euro ein überzeugendes Angebot. Insgesamt bieten wir bei Skoda mit dem Enyaq iV 50, dem Enyaq iV 60 und Enyaq iV 80 – optional mit Allradantrieb, als Sportline, Coupé oder als RS – eine ansprechende Elektro-Vielfalt."

Die ersten Autos werden ab Herbst ausgeliefert.

 

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat