Nio ET9 Winter
Video

Nio ET9: Das Auto, das auch Schnee abschütteln kann

Der chinesische Autohersteller zeigt ein Video von Wintertests mit erstaunlichen Talenten des neuen Luxusautos.

02/22/2024, 12:45 PM

Nio gehört zu den chinesischen Autoherstellern, die sich anschicken, in Europa Fuß zu fassen. In einigen Märkten ist man schon vertreten, wann man in Österreich startet, ist noch offen. Besonderheit der Nio-Fahrzeuge ist die Battery-Swap-Technologie, also das Austauschen des gesamten Akkus an bestimmten Wechselstationen.

Die Modellpalette von Nio wird zunehmend erweitert - anlässlich des letzten Nio-Days präsentierte man mit dem ET9 eine  neue Luxuslimousine. Das erklärte Flaggschiff der Marke hat einen riesigen Radstand von 3,25 Meter (bei einer Länge von 5,32 Meter), hinten sind dagegen zwei höchst komfortable Einzelsitze vorgesehen.

Natürlich fährt der Nio elektrisch und nutzt einen 900-Volt-Architekur für schnelles Laden. Die Elektromotoren - einer vorn, einer hinten - entwickeln eine Systemleistung von 520 kW und der Strom wird in einem 120-kWh-Akku gespeichert.

High-Tech gibt es auch für das Fahrwerk, die Nio unter dem begriff SkyRide Intelligent Chassis System zusammenfasst. So gibt es hier neben steer-by-wire, Hinterachslenkung und einer aktive Dämpfung ein "driven-by-wire intelligent chassis" (als Weltneuheit, wie Nio betont). Kurzum: Der ET9 soll auch auf den schlechtesten Straßen so fahren, als ob man brettlebenen Asphalt unter sich hätte.

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Was die Technik kann, zeigt Nio in einem Video, das den ET9 bei Wintertests zeigt. Das aktive Fahrwerk schüttelt den ET9 so, das der frische Schnee abfällt. Eine smarte Lösung für alle, die morgens nicht den Schnee vom Auto abkehren wollen.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat