© Werk

News
05/10/2012

Oldtimermesse Tulln: Klassisches an der Donau

Der Fixpunkt der heimischen Oldy-Szene lockt wieder mit zahlreichen Attraktionen.

Kommendes Wochenende (19. und 20. Mai) findet zum 24. Mal die Oldtimermesse in Tulln statt. Was als kleiner Teilemarkt begann, lockt mittlerweile 30.000 Besucher bzw. 700 Aussteller an. Dazu stellen 100 Clubs ihre Schätze aus. Was dürfen sich die Besucher heuer erwarten? Faszinierend für kleine und große Fans ist sicher ein repräsentativer Querschnitt aus der größten Tretautosammlung Europas. Dazu gibt’s ein Autokino (mit Filmen und Wochenschauen von anno dazumal), autotechnisch bestückt von den Sigmundsherberger Museen. Die Jubiläen, die es zu feiern gilt, betreffen Austin Healey (60 Jahre), Renault R15/R17 (40 Jahre), Citroën BX (30 Jahre), Mercedes SL (60 Jahre), Simca 1000 (50 Jahre), Alfa Romeo Giulia und Alfasud (50 bzw. 40 Jahre) und Lancia Delta Integrale (25 Jahre). Und natürlich wartet wieder der größte Teilemarkt Österreichs auf seine Besucher.

Info:

Oldtimermesse, Tulln Messegelände,
Samstag, 19. Mai, und Sonntag, 20.Mai,
9 bis 18 Uhr (Teilemarkt Samstag ab 5.30 Uhr).
www.oldtimermesse.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.