News
29.11.2012

Porsche präsentiert den neuen Cayman

Auf Platz 8 rast Porsche (11,241 Mrd. US-Dollar). Die Stuttgarter sind somit die letzten, die die 10-Milliarden-Dollar-Hürde übe… © Bild: Werk

Anlässlich der derzeit stattfindenden Autoshow in Los Angeles zeigen die Schwaben ihr neues Coupe.

Nach dem Boxster kommt nun das entsprechende Coupe, der Cayman. Der Porsche wirkt flacher und gestreckter und bringt vor allem weniger Gewicht auf die Waage. 30 kg hat man eingespart, ebenso reduziert wurde der Spritverbrauch, 15% weniger sagen die Porsche-Leute.

Porsche bietet den Cayman in zwei Versionen an, der normale Cayman hat einen 2,7-l-Sechszylinder mit 275 PS unter der Haube, der S hat einen 3,4-l-Motor mit 325 PS. Optional ist für beide Varianten das Porsche PDK-Getriebe lieferbar.

Außerdem wird erstmals im Cayman ein schlüsselloses Entry-System angeboten. Marktstart für den Porsche Cayman ist am 2. März 2013.

Die Preise: Der Cayman mit Schaltgetriebe kostet ab € 59.880,- (mit PDK € 62.060,-), der Cayman S ist ab € 76.420,- (mit PDK € 77.240,-) zu haben.

Porsche bietet den Cayman in zwei Versionen an (rechts der S) © Bild: Werk