News
13.01.2015

Porsche-Premieren: 911 Targa4 GTS und Cayenne Turbo S

Auf der Autoshow in Detroit präsentiert Porsche den Targa als GTS und den stärksten Cayenne.

Das neue erklärte Topmodell der Cayenne-Baureihe ist der Turbo S. Der 4,8-l-V8 mit Doppelturboaufladung leistet nunmher 570 PS. Auf 100 km/h beschleunigt das SUV in 4,1 Sekunden (das ist 0,4 Sekunden schneller als beim Vorgänger) und die theoretische Höchstgeschwindigkeit beträgt 284 km/h. Dem nicht genug erklärt Porsche ganz stolz, dass der neue Cayenne Turbo S die legendäre Nürburgring-Nordschleife in weniger als 8 Minuten umrundet hat (7:59,74 Minuten), was einen neuen Rekord für SUV bedeutet.

Die Serienausstattung des Cayenne Turbo S entspricht der Luxusklasse: Dazu gehören unter anderem 21-Zoll-Räder im 911 Turbo-Design mit schwarz lackierten Flanken, LED-Hauptscheinwerfer inklusive Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus), eine Vollleder-Innenausstattung mit geprägtem Porsche-Wappen an allen Kopfstützen sowie Carbon-Zierleisten im Interieur. Für optische Akzente sorgen weiters eine in Hochglanzschwarz lackierte Lufteinlass-Umrandung an der Fahrzeugfront sowie Außenspiegelunterseiten in gleicher Farbe und zudem Dachspoiler und Radlaufblenden in Wagenfarbe.

Optional lieferbar ist eine Sportabgasanlage in Kombination mit einem schaltbaren Soundsymposer, der den V8-Motorsound optimal in den Innenraum überträgt.

Die Markteinführung des Porsche Cayenne Turbo S erfolgt in Österreich ab März 2015. Der Preis beträgt 215.561,- Euro.

Porsche 911 Targa4 GTS

Analog zum 911 Coupe und Cabrio bietet Porsche ab heuer auch den Targa als GTS an. GTS heißt im Fall des Targa einen Leistungszuwachs auf 430 PS und ein seriemäßiges Sport-Chrono-Paket. Auf 100 km/h beschleunigt der Targa (mit PDK-Doppelkupplungsgetriebe) in 4,3 Sekunden und die Höchstgeschwindigkeit liegt bei über 300 km/h.

Optisch ist der Targa GTS unter anderem an matt schwarzen 20-Zoll-Rädern mit Zentralverschluss, Sport-Design-Bugverkleidung, schwarzem Lufteinlassgitter und ebenfalls schwarzen GTS-Schriftzüge auf den Türen, am Heck und auf dem Überrollbüge zu erkennen. Innen gibt's schwarzes Alcantara an Lenkrad und Sitzen sowie Zierleisten aus schwarzem, gebürstetem Alu.

In Österreich ist der neue Porsche 911 Targa4 GTS ab März zu haben, der Preis beträgt € 174.516,- (bezogen auf Fahrzeuge mit PDK-Getriebe).