© Skoda

News
07/20/2021

Neuer Skoda Fabia: So sehen die Preise aus

Die neue Generation des kleinen Tschechen kann ab sofort bestellt werden.

von Michael Andrusio

Es ist die vierte Generation des Fabia von Skoda, die bei uns demnächst auf den Markt kommt. Mit 4,11 Meter Länge übertrifft der neue Fabia seinen Vorgänger gleich einmal um 11 Zentimeter und überschreitet erstmals die 4-Meter-Marke. Gleichzeitig wächst die Breite um 48 mm und der Radstand um 94 mm.

Skoda erklärt, dass er so nunmehr das beste Platzangebot seiner Klasse hat.

Zum Bestellstart ist der neue Fabia mit drei Benzinmotoren im Angebot (80, 95 und 110 PS). Später werden noch ein 65-PS-Benziner und ein 150-PS-Benziner nachgereicht. Diesel gibt es keine in der Motorenpalette für den Fabia.

Preise

Fürs erste ist der Skoda in den Ausstattungslinien Ambition und Style bestellbar. Die Preise sehen so aus, dass Fabia mit Ambition-Ausstattung und 80 PS ab 17.170 Euro kostet. Mit 95 PS kommt er auf 18.350 und mit 110 PS auf 19.350 Euro.

Im ersten Quartal 2022 folgt noch die Basis-Ausstattung Active (die dann in Verbindung mit der 65-PS-Motorisierung den günstigsten Preis für den Fabia zu bieten haben wird). Außerdem folgt Anfang nächsten Jahres ebenso der legendäre "Monte Carlo".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.