News 02.01.2013

Range Rover Evoque 2,2 eD4

Antrieb: 4-Zylinder-Diesel, Direkteinspritzer, 2 oben liegende Nockenwellen, 4 Ventile/Zylinder, Alu-Zylinderkopf, Turbolader, Ladeluftkühler; Frontantrieb, 6-Gang-Getriebe; Spitze 180 km/h, 0–100 in 11,2 Sekunden; Euro 5.

Hubraum: 2179 , 150 PS/110 kW

maximales Drehmoment: 380 Nm bei 1750 U/min

Fahrwerk: Selbst tragende Karosserie, Hilfsrahmen, vorn McPherson-Federbeine, Querlenker, hinten Mehrlenkerachse, vorn/hinten Schraubenfedern, Teleskopstoßdämpfer, Stabilisatoren, Scheibenbremsen (vorn innen belüftet), Servolenkung, ABS, Dynamische Stabilitätskontrolle DSC ( ESP), Berganfahrhilfe, Anhängerstabilitätshilfe (TSA).

Maße (L x B x H):4355 x 1965 x 1635 mm

Wendekreis: 11,3 m

Radstand: 2660 mm

Böschungswinkel: vorn/hinten 25/33 Grad

Rampenwinkel: 22 GradWattiefe: 500 mm

Bodenfreiheit: 215 mmGesamtgewicht: 2350 kg

Eigengewicht/Zuladung: 1595/755 kgAnhängelast:gebremst/ungebremst 1500/750 kg

Tankinhalt:55 l

Kofferraum:550–1445 l

Bremsweg warm:* 39,7 mNormverbrauch: 5,0 l/100km133 g/km CO²Preis:35.500 €

Bremsweg kalt:* 40,0 mTestverbrauch: 9,8 l/100 km

Preis Testwagen: 45.846 €

Motorbezogene Versicherungssteuer:567,60 €

(Kurier) Erstellt am 02.01.2013