© Werk

Autosalon Genf
02/10/2015

Subaru bringt den Levorg noch heuer nach Europa

Auf dem Genfer Autosalon zeigt Subaru den neuen Levorg in seiner Europaversion.

In Japan ist der Subaru Levorg bereits seit letztem Jahr erhältlich. Nun zeigt man auf dem Autosalon in Genf Anfang März die Europaversion des geräumigen Subaru. Das Auto soll in weiterer Folge später in diesem Jahr (so Subaru) zu kaufen sein. Der Name Levorg setzt sich übrigens aus „LEgacy ReVOlution TouRinG“ zusammen.

photo18.jpg

photo4.jpg

photo9.jpg

photo10.jpg

photo14.jpg

photo13.jpg

photo12.jpg

Der Levorg kommt auf eine Länge von 4690 mm, ist 1790 mm breit und 1490 mm hoch, der Radstand beträgt 2650 mm. Wie bei Subaru üblich wird's den Levorg mit dem symmetrical AWD geben und auch das neue Eye-sight-System zur Unfallvermeidung wird im Angebot sein.

Näheres, was Motoren und Preise betrifft, wird Subaru auf dem Genfer Salon verraten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.