© Werk

IAA News

400 PS im Toyota Yaris Hybrid

Toyota präsentiert eine Yaris-Studie mit der Technik des LeMans-Rennautos.

08/24/2013, 05:41 PM

Das Yaris Hybrid R Konzeptfahrzeug, das Toyota auf der IAA in Frankfurt zeigt, soll demonstrieren, welches Potenzial in der Hybridtechnologie steckt.

Im Hybrid R werden eine 1,6-l-Hochleistungsverbrennungsmotor und zwei Elektromotoren kombiniert - sie bringen die Kraft von insgesamt 400 PS mittels "intelligentem" Allradantrieb auf die Straße.

Die beim Bremsen gewonnene Energie wird wie beim Hybrid-Rennwagen TS030 in einem Super-Kondensator gespeichert, der wegen seiner hohen Leistungsdichte und wegen seiner Fähigkeit, Energie besonders schnell aufzunehmen und abzugeben, gerade für den Sporteinsatz bestens geeignet ist. Eine Dual-Mode-Steuerung optimiert das Fahrzeug für den Einsatz auf der Straße oder auf der Rennstrecke.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Kommentare

400 PS im Toyota Yaris Hybrid | motor.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat