© VW

News
05/20/2022

Möge der Buzz mit dir sein

Für den Marktstart des Elektro-Vans tut sich VW mit niemand geringerem als Obi-Wan Kenobi zusammen.

Eigentlich sollte die Einführung des ID. Buzz allein schon für genug Vorfreude und Aufsehen bei den Fans sorgen. Dennoch geht man bei VW noch einen Schritt weiter und tut sich mit "Stars Wars" zusammen.

Genauer gesagt kooperiert VW für die Markteinführung des ID. Buzz mit der neuen Star Wars Serie "Obi-Wan Kenobi". Die Kooperation beginnt mit einem eigens produzierten Spot, der in Zusammenarbeit mit Lucasfilm und Industrial Light & Magic produziert wurde.

"Obi-Wan Kenobi“, die neue Original Serie auf Disney+ von Lucasfilm, ist ab dem 27. Mai exklusiv auf Disney+ verfügbar. In der Hauptrolle ist Ewan McGregor zu sehen, der erneut die Rolle der Jedi-Meister-Ikone spielt. Die Serie beginnt zehn Jahre nach den dramatischen Ereignissen von „Star Wars: Die Rache der Sith“, als Obi-Wan Kenobi seine größte Niederlage hinnehmen musste: den Untergang und das Verderben seines besten Freundes und Jedi-Lehrlings Anakin Skywalker, der sich als böser Sith-Lord Darth Vader der dunklen Seite zuwandte. Auch Hayden Christensen kehrt in der Serie in der Rolle des Darth Vader zurück.

Der Hauptdarsteller der Serie, Ewan McGregor, der selbst alte Volkswagen-Modell sammelt, wird darüber hinaus Volkswagen Markenbotschafter. „Seit ich mit 16 meinen ersten eigenen VW fuhr, bin ich Volkswagen Liebhaber. Und seitdem sammle ich die Autos.“ Ewan McGregor hatte bereits aktiv bei der Weltpremiere des ID. Buzz im März mitgewirkt: „Der ID. Buzz hat wirklich Charakter, das ist ungewöhnlich für ein neues Auto. Der ID. Buzz zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Ich finde, es ist ein fröhliches Fahrzeug.“

Kommentare