© VW

News
02/11/2021

VW ID.3: So viel kostet er als Basismodell

Mit Förderung kostet das Elektroauto unter 30.000 Euro.

VW erweitert das Angebot an Varianten für das Elektroauto ID.3. Nach dem ID.3 als Pro ist jetzt die Basisversion Pure bestellbar. 

Der ID.3 als Pure Performance kommt mit 110 kW/150 PS Elektromotor und einer Batterie mit einer Speicherkapazität von 45 kWh. Die Reichweite liegt bei etwa 350 Kilometer.

Der ID.3 als Pure mit Performance Upgrade ist als Basis, City oder Style erhältlich. Die Variante Basis kostet dabei 33.020 Euro - VW rechnet vor, dass man abzüglich sämtlicher Förderungen und Boni auf 27.620 Euro kommt.

Volkswagen Markenleiter Thomas Herndl: "Mit dem ID.3 Pure wird das Angebot noch breiter, der Kompaktstromer noch leistbarer. Mit dem Einstiegsmodell ID.3 Pure und dem Einstiegspreis von unter 30.000 Euro halten wir unser Versprechen von leistbarer E-Mobilität. Wir erreichen damit noch mehr Menschen und geben der Elektromobilität bei Volkswagen noch mehr Schub."

Für Unternehmer ist der ID.3 Pure übrigens für unter 20.000 Euro zu haben. Der Investitionsbonus für Unternehmer und Firmen wurde bis Ende Mai verlängert. Voraussetzung ist eine Registrierung des Kunden bis Ende Februar 2021. Die Unterzeichnung des Kaufvertrags kann bis Ende Mai erfolgen. Der Investitionsbonus setzt sich zusammen aus der E-Mobilitätsförderung, die bis zu 4.000,– Euro netto betragen kann plus 14 % staatlicher Investitionsprämie. Im Fall des ID.3 Pure Basis ergibt das einen Kaufpreis von ab 19.944,34 Euro netto.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.