© © Porsche Media & Creative 2023

News

Wiener Elektrotage: Audi, Porsche, Kia, Fiat - das sind die Österreich-Premieren am Rathausplatz

Das größte E-Mobilitäts-Event Österreichs punktet heuer mit zahlreichen Österreich-Premieren bzw. zeigt innovative Concept Cars und Studien. Die Wiener Elektro Tage 2023 finden von 13.-17. September statt.

von Sandra Baierl

09/13/2023, 07:23 AM

Auch der Bürgermeister schaut vorbei, wenn die neuen Elektroautos sich ein Stelldichein am Wiener Rathausplatz geben.

Die Wiener Elektro Tage 2023 werden am Mittwoch, 13. September um 12.00h durch den Wiener Bürgermeister Michael Ludwig und die Veranstalter eröffnet werden. Dann geht's auch schon los und die Stände der Automarken stehen bereit. Mit dabei sind heuer (u.a.): Alveri, ARBÖ, AUDI, AVL, Bundesministerium für Inneres (BMI), CUPRA, FACC, Fiat, Ford, Hankook, Inyo, KIA, Mercedes Benz, MOON POWER, ÖAMTC, ÖBB Infra, OMV, Porsche, Saubermacher, SEAT MÓ, sharetoo, ŠKODA, Smart, Vespa/Piaggio, VW, VW Nutzfahrzeuge, Wien Energie, WKO Wien. Besucher können kostenlos vorbeischauen von Mittwoch, 13. bis Samstag, 16. September 2023, jeweils von 11:00-21:00 Uhr, am Sonntag, 17. September 2023 von 11:00-15:00 Uhr.

Und das sind die spannendsten Premieren:

 

ein ActiveCampaign Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign zu.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat