© McKlein

Service
12/15/2019

Geschenktipps für Motorsportfans

Diesmal haben wir uns ein neues Ferrari-Buch und tolle Kalender angesehen.

Sharknose V6

Dieser mit einem Gewicht von 4,1 Kilo im wahrsten Sinn des Wortes gewichtige Band ist das neue Referenzprodukt in Bezug auf den Ferrari 156 (Formel 1) sowie auf dessen Prototypen-Brüder 246 SP und 196 SP, die den Ruhm der Scuderia, aber auch die Tragik des italienischen Parade-Rennstalls begründeten.

Helmut Zwickl, über Jahrzehnte Formel-1-Berichterstatter unter anderem auch für den KURIER, schreibt in seinem Vorwort: „Dieser Formel-1-Wagen, 1961 und 1961 gebaut und eingesetzt, war und ist eines der legendärsten Formel-Fahrzeuge der Motorsportgeschichte“. Der wegen seiner Fahrzeugfront Sharknose genannte Bolide, mit dem der Amerikaner Phil Hill 1961 zum Gewinn der F1-Weltmeisterschaft fuhr, markierte bei Ferrari einen Paradigmenwechsel: Weg vom konventionellen Antriebskonzept Frontmotor mit Heckantrieb, hin zum Mittelmotor. Selbiges betrifft auch die   bei Langstreckenrennen eingesetzten Prototypen: Nach den damals neuesten aerodynamischen Erkenntnissen entwickelt, markierte das Auto mit dem V6-Mittelmotor den Beginn  einer neuen Ära. Und entfalteten dauerhaften Einfluss auf die Entwicklung von zweisitzigen Rennwagen der kommenden Jahre.

Dieser Band erzählt die Story der italienischen Renn-Ikonen – und zeichnet gleichzeitig ein detailreiches Bild von einer der  spannendsten Epochen des Motorsports.

SHARKNOSE V6: Jörg-Thomas Födisch/Rainer Rossbach; Text: Deutsch/Englisch, 432 Seiten, 428 Fotos und Grafiken; ISBN: 978-3-947156–24-5; Preis: € 124,90; erhältlich bei: racingwebshop.com

The Wider View

Keiner ist größer, prächtiger und aufwendiger gemacht: Eine Breite von stolzen 95 Zentimetern sind ein bis heute unübertroffenes Maß im riesigen Kalender-Angebot. Da macht die 2020er-Ausgabe des offiziellen, von McKlein herausgegebenen Wandkalenders der FIA-Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) keine Ausnahme. Der kultige Wandschmuck ist daher mehr als nur ein Kalender, der dazu dient, bloß das Datum abzulesen. Wie gewohnt, gibt’s 25 verschiedene Großformat-Fotos – mit zwei Motiven pro Monat zur Auswahl –, die das Rallye-WM-Jahr  in all seiner Pracht  abbilden: Egal ob auf Schotter, Asphalt oder Schnee, bei Tag und bei Nacht. Es ist also, auf gleichbleibend hohem Niveau, so wie immer. Was aber das Sportliche betrifft: Nein, nicht ganz: Spricht doch das erste Mal seit dem Jahr 2004 der Weltmeister nicht Französisch: Nach neun Titeln für Sebastien Loeb und sechs  für Sebastien Ogier (jeweils in Folge) darf sich heuer zum ersten Mal der aus Estland stammende  Ott Tänak mit dem Titel eines Rallye-Weltmeisters schmücken.

THE WIDER VIEW: Herausgeber: McKlein Publishing, Format 95x48 Zentimeter; ISBN: 978-3-947156-14-6; Preis: € 39,90; erhältlich bei: Rallywebshop, Hauptstraße 172, 51143 Köln; online: rallywebshop.com

Motorsport Classic Kalender

Allein schon wegen des Covers ist der Kalender ein Muss für heimische Motorsport-Liebhaber: Zeigt es doch den unvergessenen Jochen Rindt in seinem Lotus auf dem Weg zu seinem ersten – und leider auch letzten – Formel-1-Weltmeisterstitel 1970. Zum inzwischen 20. Mal nimmt der ganz in strengem Schwarz-Weiß gehaltene Kalender den Betrachter  mit auf eine Zeitreise in die 1950er-,1960er- und 1970er-Jahre. Jedes Bild erzählt eine andere Geschichte, die auch in wenigen Sätzen erklärt wird. Dieser  Jahresplaner beleuchtet in einem breiten Querschnitt alle Arten des Motorsports, von Prototypen über Sport- und Tourenwagenwagen bis hin zu heute legendären Rallyeboliden.  Ebenso legendär gewordene Strecken wie Le Mans, der Nürburgring, Monza oder Spa sind heute noch Austragungsorte großer Rennen, andere, nämlich längst vergessene wie der Straßenkurs im norditalienischen  Cesenatico,  werden wieder in Erinnerung gerufen.

MOTORSPORT CLASSIC 2020: Herausgeber: McKlein Publishing, Format 67x48 Zentimer; ISBN: 978-3-947156-15-3; Preis: € 39,90; erhältlich bei: Rallywebshop, Hauptstraße 172, 51143 Köln; online: www.racingwebshop.com

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.