© Marktgemeinde Traisen

Service
08/31/2019

Motorrad: Traisen im Zeichen von Rupert Hollaus

Von 07. bis 15. September dreht sich alles um Motorräder und den verstorbenen Weltmeister.

Die Marktgemeinde Traisen steht ab dem 07. September ganz im Zeichen des "Rupert Hollaus Weltmeister Events". So stehen bereits am Samstag die österreichischen Motorradlegenden im Mittelpunkt der Veranstaltung. Angesagt haben sich neben Harald Bartol und Karl Auer insgesamt 46 österreichische Staatsmeister. Darunter der regierende Superbike-Staatsmeister Julian Mayer. Diese einmalige Ansammlung österreichischer Legenden gibt die Möglichkeit für ausführliche Benzingespräche ab 19 Uhr im Festzelt vor dem Volksheim Traisen.

Am Sonntag gibt es ab 9 Uhr ein Motorradtreffen am Vorplatz des Volksheimes. Um 11 Uhr steht eine Segnung der Maschinen und Fahrer an, um anschließend bei der Parade durch Traisen unseres Weltmeisters zu gedenken. Im Anschluss findet eine Kranzniederlegung am Ehrengrab von Rupert Hollaus statt.

Während der Woche ist, so wie an den Wochenenden, von 9 Uhr bis 18 Uhr bei freiem Eintritt Ausstellungsbetrieb. Dabei werden neben rund 25 Rennmaschinen persönliche Utensilien des Weltmeisters aus seiner einmaligen Karriere zu besichtigen sein. In einem eigens eingerichteten Raum können Interessierte in historischen Zeitungen, Zeitschriften und Fotomaterial schmökern, eigene Dinge zum Tausch anbieten oder kaufen.

Am Samstag, 14. September, zeigen junge österreichische Trialfahrer im Rahmen von Demonstrationen um 15 und 17 Uhr ihr Können.

Am Sonntag, 15. September, steht ein besonderes Event an: Eine Benefizfahrt zu Gunsten der österreichischen Kinder-Krebshilfe führt die Teilnehmer von Kirchstetten zur Ausstellung nach Traisen (Treffpunkt ist bis 11 Uhr beim GH Gnasmüller, Schlossstr. 7 in 3062 Kirchstetten). Geführt wird die Ausfahrt vom 3-fachen Staatsmeister und Vizeeuropameister Christian Zwedorn. Der Spendenbetrag von 20€ pro Fahrzeug (alle 2-rädrigen Fahrzeuge sind herzlich willkommen!) kommt der Kinder-Krebshilfe-Elterninitiative zu Gute.

Übrigens: Am Zielort, dem Rupert Hollaus Weltmeister Event in Traisen, gibt es dann die Möglichkeit, das MotoGP-Rennen von Misano mit Gleichgesinnten mit zu verfolgen.

Video: Rupert Hollaus wird Weltmeister 1954