© Harley-Davidson

Zweirad
04/16/2019

Elektro Harley-Davidson LiveWire kostet bei uns ab 33.390 Euro

Das erste Elektro-Motorrad von Harley kann ab sofort bestellt werden.

Die europäische Reservierungsphase für das neue, elektrisch angetriebene Motorrad LiveWire ist eröffnet. Wer eine LiveWire erwerben möchte, besucht die Harley-Davidson Website, um den nächstgelegenen autorisierten LiveWire Händler zu finden, der die Vorbestellung und die Anzahlung entgegennimmt. Nur autorisierte Harley-Davidson LiveWire Händler werden ein Motorrad aus dem ersten für Europa bestimmten Kontingent erhalten. Die Fahrzeugauslieferungen sind für den Herbst 2019 geplant.

Die LiveWire beschleunigt in 3 Sekunden von 0 auf 60 mph (96,56 km/h) und wartet mit einem Durchzug von 60 mph (96,56 km/h) auf 80 mph (128,75 km/h) in 1,9 Sekunden auf. Ihr Hochleistungsakku sorgt für eine Reichweite von 140 Meilen (225 km) in der Stadt oder 88 Meilen (142 km) im kombinierten Stopand- go-Highway-Zyklus (gemessen im Rahmen des MIC City- und des MIC-Combined-Tests bei 70 mph).

Den Leichtmetallrahmen der LiveWire kombiniert Harley-Davidson mit hochwertigen Showa Fahrwerkskomponenten an Front und Heck. Darüber hinaus ist die LiveWire ist mit einem Electronic Chassis Control (ECC) System ausgestattet, das das Kurven-ABS, die Traktionskontrolle (TCS) und die Launch Control (DSCS) nutzt, um die Bremskräfte an Vorder- und Hinterrad sowie das Drehmoment am Hinterrad aufeinander abzustimmen.

Der Ladevorgang kann mit einem integrierten Level-1-Charger erfolgen, der über ein unter dem Sitz untergebrachten Netzkabel an eine Haushaltssteckdose angeschlossen wird. In diesem Modus nimmt der Akku in einer Stunde Strom für rund 13 Meilen (21 km) auf. So kann die LiveWire also nachts vollständig geladen werden. Alternativ wird die Maschine über einen CCS2-IEC-Typ-2-Ladestecker (USA: SAE-J1772-Stecker) geladen (Level-2-, Level-3- oder DC-Fast-Charge (DCFC)-Ladevorgänge). Bei allen Harley-Davidson Händlern, die die LiveWire verkaufen, werden die Kunden eine öffentlich zugängliche Fast-Charge-Station vorfinden. Mittels einer Level-3-Schnellladung wird in einer Stunde Strom für 192 Meilen (309 km) aufgenommen. So kann der Akku in nur 40 Minuten von 0 auf 80 Prozent beziehungsweise in 60 Minuten von 0 auf 100 Prozent befüllt werden.

Die Harley-Davidson LiveWire kostet in Österreich ab € 33.390,-.